Wie groß ist die Ansteckungsgefahr zwischen zwei Computern?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hast du ultraviolettes Licht zu Hause?
Wenn ja, stell überall im Raum UV-Strahler auf, das tötet die Keime in der Luft ab, dann ist auch das Risiko einer Übertragung vom PC auf dich nicht mehr so groß. Ansonsten den PC nur mit Gummihandschuhen anfassen, aber nur wenn nötig! Am Besten du schließt eine Funkmaus + Tastatur an, damit du noch wichtige Daten vom PC sichern kannst, ohne dass du direkte Berührung zu den Erregern über die Kabel hast. Manchmal hilft es aber auch eine Aspirin aufzulösen und dann mit einem Lappen getränkt in dem aufgelösten Aspitin das Gehäuse leicht abzureiben um die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen. Soll auch mit Erkältungstee funktionieren, habs aber noch nicht ausprobiert.

Ansonsten auf jeden Fall in Zukunft ein Kondom über alle Stecker ziehen, welche du in den PC stecken willst, falls deine Hardware zu Hause infiziert ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jakobgr22
02.07.2017, 14:16

Gold :D

1
Kommentar von NoHumanBeing
02.07.2017, 14:47

falls deine Hardware zu Hause infiziert ist!

... was im Zeitalter von BadUSB und co. übrigens leider tatsächlich nicht auszuschließen ist!

0

Den befallenen PC in einem großen Bottich mit Wasser stellen und abkochen. Wichtig ist das der Kochvorgang mind. eine halbe Stunde dauert, dann sind auch die letzten Viren und Bakterien beseitigt. Dann rausnehmen, trocknen lassen (oder abföhnen) und PC starten. So kannst du dir den Kauf des neuen sparen, bei mir klappte das prima, der war klinisch rein, innerlich (alle Viren auf der Platte waren weg) und äußerlich.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Willibaldgamer
02.07.2017, 13:54

Wichtig den Pc während des Kochens an den Strom anstecken

3

Hoffe, das ist eine Trollfrage.

Solange du beide Rechner nicht miteinander Verbindest und Daten austauschen lässt, können auch Viren, Trojaner, Würmer etc nicht übertragen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach ein Kondom über den Modularstecker ziehen, bevor Du das Netzwerkkabel einsteckst.

Hilft bestimmt! ;-)

Achja, und natürlich keine gemeinsamen Datenträger benutzen. ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Steck dem alten pc ne aspiron in das cd laufwerk....dann starten das lw.

So wird der alte wieder gesund und der neue bekommt keinen schnupfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast Du es schon mit Erkältungstee probiert? Falls das nicht hilft, alten PC in den Hof schleppen, Eukalyptusholz daneben aufschichten, Decke drüber schmeissen, anzünden und ausräuchern. Damit die Nachbarschaft nicht auch noch angesteckt wird...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur, wenn die beiden sich küssen, besteht Ansteckungsgefahr, ansonsten nicht  kleiner Scherz ;-D


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu 90% hilft es wenn du die bude abfackelst ,

hab ich auch gemacht , bin jetzt wohnungslos , aber hey , mein neuer laptop hat kein virus ;)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?