Wie groß ist der kulturelle Zusammenhalt bei Albanern?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich bin selbst Albanerin aber ich würde mit den eltern von ihn reden!Ich bin mkr sicher der Albaner wird wirklich ärger bekommen bekommen und lässt deinen Sohn in Ruhe! Gute Besserung noch :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich das mitbekomme, geht bei den Albanern hier in der Umgebung nichts über Familie oder den Freundeskreis. Aber das ist nicht auf alle Albaner bezogen sondern immer nur auf den jeweiligen Familien oder Freundeskreis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von trinity0275
04.02.2017, 20:45

Also müssen wir befürchten, falls in der neuen Schule ein Albaner ist, der mit den Täter verwandt oder befreundet ist, dass unserem Sohn dann womöglich wieder etwas angetan werden könnte, weil wir es "gewagt" haben, Strafanzeige zu erstatten?

0

Ich als Albaner kann dir sagen
Die Familie ist für uns alles

Aber dass ist nicht nur bei Albanern so sondern im ganzen Balkan.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von trinity0275
04.02.2017, 20:46

Also müssen wir Racheakte befürchten?

0
Kommentar von Zekbash
04.02.2017, 20:47

Ne
Ich würde die Eltern der kleinen Schläger mal aufsuchen.
Glaub mir dass hilft!

0
Kommentar von trinity0275
04.02.2017, 20:57

Es gab ein Gespräch mit der Mutter und dem Schläger in der Schule, tränenreiche Entschuldigung, aber die Strafanzeige lief natürlich schon. In diesem Zuge wurde von unserem Anwalt auch Schmerzensgeld und Verdienstausfälle gefordert und gebeten, dies der Haftpflichtversicherung mitzuteilen. Die Familie ließ dann über ihren Anwalt mitteilen, dass unser Sohn zuerst zugeschlagen hätte. Die polizeilichen Ermittlungen haben aber das oben geschilderte ergeben.

Von der Familie aus ist Funkstille, die haben meine Handynummer für Whtsapp und Anrufe geblockt.

0
Kommentar von Zekbash
05.02.2017, 12:16

Glaub mir dein Sohn bekommt keine Probleme mehr mit diesen Jungs.
Ich will nicht wissen wie viel Ärger der Schläger zuhause bekommen hat.

Deinem Sohn wünsche ich gute Besserung.

0
Kommentar von trinity0275
05.02.2017, 17:21

Danke, vor allem für deine Besserungswünsche. Mir hat es halt wirklich sehr viele Sorgen gemacht, weil die Familie mich über Whatsapp etc. geblockt hatte. Und, wie wir auch kürzlich erfahren haben, dass der Cousin des Täters in der Schule rumgefragt hatte, wann unser Sohn wieder zur Schule kommt. Da wird einem schon mulmig zumute.

Also hoffen wir einfach das beste, Danke.

0

hallo,
dass der junge ihren sohn geschlagen hat, hat sicherlich nichts damit zu tun dass er albaner ist! auch wenn die familie in unserer kultur das wichtigste ist wird keiner zu ihrem sohn gehen und sich rächen. der junge ist 14 und hat offentsichtlich ein agressionsproblem oder dergleichen. der junge hätte genau so gut deutscher, pole oder russe sein können! sie können mit den eltern des jungen reden, diese werden höchst warscheinlich ihrer meinung sein und ihren sohn bestrafen, wenn sie das noch nicht getan haben.
also angst haben ist in dieser fall nicht angesagt, sie als erwachsene frau müssen keine angst vor ein paar 14 jährigen kindern haben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von trinity0275
06.02.2017, 19:51

Klar hat die Nationalität nichts damit zu tun, dass der Junge meinen Sohn geschlagen hat. Allerdings hat die Familie mich für Anrufe und Whatsapp geblockt, seit unser Anwalt Schmerzensgeld für unseren Sohn angemeldet hat und gebeten hat, für diesen Fall die Haftpflichtversicherung zu machen.

Ich möchte jetzt hier auch nicht unbedingt Vorurteile bedienen, aber in unserer Region sind vor allem Albaner im organisierten Verbrechen "tätig" und die Familie des Täters hat auch eine sehr große Affinität für Schusswaffen, was schon ein wenig beängstigend ist.

Und da wir es ja "gewagt" haben, dass hier eine Strafanzeige läuft, haben wir schon ein etwas mulmiges Gefühl.

0

Bei Albanern ist die Familie das wichtigste aber Ich glaube nicht das da jemand sich rächen will. Albanische Eltern sind auch sehr streng was sowas angeht sie haben den Jungen bestimmt auch schon bestraft...  vorsichtig würde ich aber trotzdem lieber sein, denn wie gesagt Familie ist alles.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?