Wie groß ist der größte Vogel der Welt und welcher

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der größte flugunfähige Vogel ist wie bereits beantwortet der Strauß.

Zu den größten flugfähigen Vögeln hatte ich dies zu derselben Frage bereits geantwortet, demnach wäre es weder ein Adler noch ein Geier, sondern ein Seevogel:

Das ist mittlerweile umstritten. Ein Adler ist es jedoch nicht.

Früher hieß es immer, der Andenkondor (gehört zu den Geiern) sei der größte flugfähige Vogel, so hab ich das noch gelernt. Inzwischen machen ihm Tristan-Albatros und Wanderalbatros Konkurrenz.

  • Flügelspannweite Andenkondor: bis 310 cm (deutsche Wikipedia); bis 320 cm (englische Wikipedia)
  • Flügelspannweite Tristan-Albatros: bis 350 cm
  • Flügelspannweite Wanderalbatros: bis 324 cm (deutsche Wikipedia); bis 370 cm (englische Wikipedia)

Leicht schwerer als der Albatros ist der Andenkondor, er erreicht bis zu 15 kg, der Albatros bis zu 12 kg.

Die deutsche Wikipedia weist die enormen Angaben zum Kondor als Übertreibung zurück und listet den Albatros als größten flugfähigen Vogel überhaupt.

(Quelle: Wikipedia)

Da wäre vielleicht auch noch die Harpyie erwähnenswert. Die Harpyie gilt als der kräftigste Greifvogel.


Hast Du schon mal einen Strauß gesehen? Der ist wohl um einiges größer als Geier oder Adler und er ist auch ein Vogel, obwohl er nicht fliegen kann. Er ist halt ein Laufvogel.

Der Strauß. Laufvögel sind auch Vögel.

Strauss, ca. zweieinhalb Meter hoch.

Was möchtest Du wissen?