Wie groß ist der durchschnittliche Umfang einer Buche in Deutschland?

1 Antwort

Diese Frage macht insofern nicht viel Sinn, da aus ihr nicht hervorgeht, welche Buchen in die Statistik einbezogen werden sollen. Ich weiß auch ehrlich gesagt nicht, worin der Sinn liegen soll, aus den Daten sämtlicher Buchen einen Durchschnittswert zu bilden.

Es gibt Buchen in allen Dimensionen, von kleinen Sämlingen bis hin zu Baumgiganten, die durchaus mehrere Meter Umfang besitzen können. Da jedoch das Gros der deutschen Waldgebiete bewirtschaftet ist, werden die meisten Buchen nach 100 bis 140 Jahren gefällt - dann haben sie einen Brusthöhendurchmesser von bis zu einem Meter.

Was möchtest Du wissen?