Wie grieg ich ein faules Pferd motiviert?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Durch Abwegslung!

Zum Beispiel: 1 Tag Dressur den anderen Springen oder auch mal Freispringen dann mal Longieren dann auch mal laufen lassen 1 Tag mal Pause geben im Sommer mal Platz mal Halle reiten und auch im Sommer mal ausreiten! Natürlich musst du dabei auch die Fitness des Pferdes beachten trainiere ihn langsam auf nicht gleich eine Woche alles machen dann bekommt er starken Muskelkater bis hin zu Kreuzverschlag und achte aufs Alter deines Pferdes, wenn er schon Opa ist Spring ihn lieber nicht mehr:)

Mein Pferd war auch lange unmotiviert dann hat er ein neues Gebiss bekommen da das alte geklemmt hat und nun geht er am Zügel und ist richtig fleißig geworden! Sein Galopp ist nun Wunderschön:)

Also gucke vorher auch erstmal ob alles passt und nichts drückt! (Sattel, Trense, Gebiss)

LG

wenn das Pferd nicht Läuft liegt das an dir! meiner lässt auch keinen Drauf der nicht richtig Reiten kann! da Bleibt er entweder stehen oder macht einfach was er will ;)

arbeite an dir - bzw. Lerne Reiten!

deine frage klingt auch nicht so, als hättest du genug ahnung um mit gerte oder sporen zu reiten...

beides ist nämlich nicht zum treiben da sondern um impulse zu setzen...
faule pferde gibt es nicht.

bester trick: richtig reiten lernen.
die meisten pferde gehen nicht vorwärts, weil der reiter sie blockiert...

was sagt denn deine rl dazu?

Was möchtest Du wissen?