Wie gratuliert man zum Geburtstag, wenn der Ehemann gestorben ist?

3 Antworten

Vllcht solltest du ihren ehemann nicht erwähnen, weil das ja ein schöner tag für sie sein soll....

Ja, denn Mann werde ich auf jedenfall weglassen.

Vielen Dank!

0

Du musst es ja mit den Glückwünschen nicht übertreiben. Schreib ihr, dass du natürlich an ihrem Geburtstag an sie denkst, besonders in diesem schweren Jahr, wo ihr sicher nicht zum Feiern zumute ist. Ihr für die nächste Zeit alles Liebe und Gute und Kraft zu wünschen, kannst du trotzdem.

Vielen Dank für Deine Antwort. Eben, eine sensible Angelegenheit, dass ich an sie denke werde ich sicher verwenden.

0

Hallo Ivchen82,

ich denke, dass vielleicht die Geburtstagskarte nicht allzu bunt und fröhlich aussehen sollte und dass Du ihr in angemessen Worten Deine Glückwünsche aussprichst (also nicht Juhuuu - Du hast Geburstag oder Lass Dich feiern usw) - also eher schlicht, z. B. Zum Geburtstag wünsche ich Dir von Herzen alles Liebe und Gute und viel Kraft!

Lg, miniyukka

Hallo miniyukka,

vielen Dank für deine Antworte. Als Karte ich ein von mir selbstausgesuchtes Bild eines Löwenzahns ausgesucht, also gelb und grauer Hintergrund, ich denke das passt.

Viel Kraft ist immer gut!

lg

0
@Ivchen82

Hallo Ivchen82, ja - das ist ein schönes Motiv und dem Anlass und den Begebenheiten entsprechend! lg, miniyukka

0

Wie gratuliert man jemand zum Geburtstag, ...

dessen Mutter vor wenigen Tagen gestorben ist?

...zur Frage

geht man zur Beerdigung des Vaters eines Bekannten

Hallo,

der Vater eines guten Bekannten ist gestorben. Ich selbst habe ihn nur einmal auf dem Geburtstag meines Bekannten gesehen - kannte ihn also gar nicht richtig. Nimmt man in so einem Fall an der Beerdigung teil oder schickt man nur eine Karte.

...zur Frage

Geschenk geben oder lassen?

Habe Geschenk für Geburtstag. Dieser war im August. Ansonsten wurde immer ein Wort verloren, so in dem Sinne: Kannst gerne zu einer Tasse Kaffee kommen. Dieses Jahr habe ich nix dergleichen vernommen. Deshalb bin ich auch nicht hingegangen. Habe nur telefonisch meine Glückwünsche übermittelt. Eine Weile später habe ich dem Ehemann des Geb.Kindes gesagt, er möchte bitte mal bei mir vorbei kommen, ich will ihm nur was übergeben. Inzwischen sind rund 2 Monate nach dem Geburtstag vergangen. Der Ehemann hat sich nicht wieder gemeldet. So, jetzt sitze ich auf dem Geschenk und bettle, damit ich es loskriege. Ich fühle mich ungut in dieser Lage. Wie verhalte ich mich am besten?

...zur Frage

Hilfe 18. Geburtstag - was soll ich mir wünschen?

Hallo ich werde bald 18. Jahre und meine Bekannten und soo... fragen mich nach geraumer Zeit, was ich mir wünsche... doch ich weis es nicht... eigentlich brauche ich momentan nichts bestimmtes... habt ihr irgendwelche Ideen???

...zur Frage

40. Geburtstag im Januar möchte in Urlaub fahren mit Familie? Ehemann sagt seinen 40. Braucht man nicht feiern?

Ich möchte im Januar über meinen 40. Geburtstag ein paar Tage weg fahren.

Unser Sohn ist 3 Jahre alt.

Mein Mann sagt den 40. Geburtstag feiert man nicht. Ist ein Tag wie jeder andere. Er fährt nicht mit mir weg.

Wie bekomme ich in dazu mit mir weg zufahren.

Ich wollte das er mich überrascht. Habe gesagt überrasch mich mal an meinem 40.Geburtstag. Hat er gefragt wozu.

Man wird doch nur einmal 40.

...zur Frage

Meine Freundin hat mir nicht zum Geburtstag gratuliert. Wie soll ich mich nun verhalten?

Hallo, ich habe seit rund 40 Minuten Geburtstag und meine Freundin hat mir noch nicht gratuliert. Sollte ich es ihr übel nehmen? Die Freundin meines besten Freundes hat mir schon vier mal gratuliert.
Per Sms, whatsapp, Facebook und per Telefon

Danke für eure Hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?