Wie Grafikkartentreiber für neue GraKa installieren? Was bei Einbau von neuem Netzteil beachten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Man sollte doch vor dem Einbau der neuen GraKa erst mal die Treiber der alten Deinstallieren

Richtig....

Ohne die Treiber hat man dann aber kein Bild mehr, oder?

Falsch.. Auch ohne Treiber bekommst du ein Bild.... Zwar wird dieses eine geringe Auflösung haben reicht aber trotzdem aus....

Wenn man dann die neue Grafikkarte einbaut muss man doch auch erstmal den Treiber installieren, aber wie soll das ohne Bild Funktionieren? Oder irre ich mich gerade komplett?

Da irrst du dich gerade leider...

Hat man vielleicht doch auch ohne die Treiber ein Bild? Wie Funktioniert das?

zum 2.ten mal "Ja du hast auch ohne die Treiber ein Bild"

Außerdem möchte ich auch noch ein neues Netzteil einbauen, wie mach ich das am besten? Soll ich es einfach mit dem wechsel der Grafikkarten einbauen? Gibt es da noch etwas zu beachten?

Ist Grundlegend egal ob du's vor oder nach dem Einbau der Grafikkarte machst... Aber ich würds vor der GraKa machen damit du mehr Platz hast und in Ruhe alles einstecken kannst

Die Grafikkarte zuletzt in den PCIe x16 Slot rein und die beiden Anschlüsse für die Grafikkarte anschließen ( sollten 1x6Pin und 1x8Pin sein bei der GTX 770)

MfG

Bau als erstes das Netzteil ein und starte den Rechner wieder. Wenn du beides gleichzeitig einbaust und es funktioniert nicht, musst du erst wieder testen woran es liegt. Erst anschließend dann die neue Karte. Beachte das die neue Karte wahrscheinlich (habe die Karte nicht selbst) extra Stromanschlüsse hat, die du alle mit dem neuen Netzteil verbinden musst.

Den Treiber musst du nicht unbedingt deinstallieren. Falls doch installiert Windows erstmal einen Standard-Treiber. Danach kannst du dann den neuesten hier runterladen
http://www.nvidia.de/Download/index.aspx?lang=de

Anleitungen zu beiden Arbeiten (Netzteil, Grafikkarte) findest du massenhaft auf Youtube.

Was möchtest Du wissen?