wie gleicht man reaktiosgleichungen an?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

1.: Die 2 vor MgO bezieht sich sowohl auf das Magnesium als auch auf den Sauerstoff.
2.: Hier ist es genauso. Du hast du 2 Fe und 2 O, aber nur 1 C, weswegen die 2 wieder tiefgestellt hinters O kommt.
3.: 1/2 mal 2 ergibt 1, und die 1 schreibt man meistens nicht mehr dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Yalana 17.01.2016, 11:52

ich hatte mir so herausgearbeitet, das sich die zahl davor allgemein darauf bezieht, wie oft das molekül in der reaktion auftritt, und die zahl dahinter eben auf die anzahl der atome im molekül. kann man das also eigentlich allgemein gar nicht so sagen, oder stimmt das doch?

0
Yalana 17.01.2016, 11:58
@Yalana

3 Fe2O3 + 1 CO --> 1 CO2 + 2 Fe3O4

die 3 und zwei konnte ich selber zuordnen, aber ich verstehe nicht, warum aus CO -> CO2 reagiert

0

Was möchtest Du wissen?