Wie gleicht man ein Zitat an?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein Beispiel wäre: 

Im Text steht folgender Satz: 'Das starke Herzklopfen des Jungen wollte einfach nicht aufhören.'

Du willst dieses Zitat nun in deinen Text einbauen, musst es also anpassen. So könnte es dann aussehen: 'Der Autor weist hier auf sein starke[s] Herzklopfen hin.' Hier musst du nun das 's' in Klammern setzen, weil es im Zitat ja nicht vorkommt, du aber grammatikalisch etwas ändern musstest.

hoffe ich konnte helfen, milibeeey

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Zitat ist ja eigentlich eine wörtlich übernommene Stellen aus einem Text, das heißt es dürfen eigentlich keine Änderungen vorgenommen werden, ist dies aber doch nötig, weil man das Zitat zum beispiel kürzen möchte oder es grammatisch dem Kontext anpassen will, eine wichtige Anmerkung hat oder zeigen will, dass ein  Rechtschreibfehler im Zitat nicht von einem selbst produziert wurde sondern schon im Original vorhanden war, dann werden alle Abweichungen vom Original in Klammern (eckige) gesetzt. Das gilt selbst für einzelne Buchstaben, die hinzugefügt werden.

Guck doch mal hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Zitate#Beispiele

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?