Wie glättet MANN sich richtig die Haare?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also, wie heiß das Glätteisen sein soll, hängt davon ab, wie lockig deine Haare sind. Versuchs erst mal mit einer niedrigen Stufe, wenn nicht glatt wird, höher schalten. Prinzipiell musst du eig nur beachten, dass du nicht zu lange an einer Stelle bleibst, weil sonst deine Haare kaputt gehn können. Fang am Haaransatz mit einer ungeführ 2 finger breiten Strähne an und zieh das Glätteisen langsam bis zur Haarspitze nach unten. Wenn noch Wellen da sind, kannst du nochmal drüber. Pass auf, dass du dir nicht die Finger verbrennst. ;) Viel Glück! :)

Danke für den Stern. ;)

0

Ja, obs heiß genug ist fühlst du, wenn du dein Ohr einklemmst. :P Und sonst, einfach ne Strene nehmen und vom Ansatz nach oben das Glätteisen ziehen. Geh los und probier es aus, du wirst schon sehen, dass es ganz einfach ist. :)

Heei :)

also :D wie heiß du das glätteisen machst hängt davon ab wie hartnäckig die locken sind :D wenns bei wenig hitze geht dann machs so, das is besser für die haare. ansonsten musst es halt heißer machen. dann am haaransatz anfangen und gleichmäßig runterziehen sonst sind da so knicke ;D wenn du noch was wissen willst einfach fragen :P

Nicht heisser als 200°C und pass auf die Stirne, die Ohren auf! Verbrennungsgefahr

Was möchtest Du wissen?