Wie gilt als ein Arbeitstag in der kurzfristigen Beschäftigung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Beispiel: Morgens bei Arbeitgeber A für 4 h und abends bei Arbeitgeber B für 4h? Ist das möglich? Gilt das als ein Arbeitstag?

Da bin ich mir nicht ganz sicher, aber ich würde sagen: Arbeitstage werden je Arbeitgeber gezählt. In deinem Beispiel gilt es als ein Arbeitstag je Arbeitgeber, bei einer Zusammenrechnung der kurzfristigen Beschäftigungen zählt das als zwei Tage.

Wie wäre es bei Arbeitsbeginn 20:00 und Feierabend um 2:00 am nächsten Tag? Wär das 1 Arbeitstag?

Ja. Ein Nachtdienst, der an einem Tag beginnt und am anderen Tag endet, zählt als ein Arbeitstag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?