Wie giftig ist Nylon bei der Verbrennung!?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hi, du musst unterscheiden zwischen der Nylon66 Verbrennung - also mit offener Flamme - und dem Verschmelzen von Nylon66 bei Temperaturen oberhalb von 240°C. In deinem Fall so wie du schreibst hast du das Nylon nur geschmolzen. Vielleicht hat es etwas süßlich dabei gerochen, was von den dabei entstehende cyclischen Ketonen kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du warst ja an der Luft, wo derGeruch schnell verflogen war und so lange Du selber nichts spürürst, hat es Dir bestimmt nicht geschadet!

Nur kleine Kinder sollte man nicht in der Nähe haben, die würden schnell mal husten und Atemnot bekommen!

Offenbar hat es Dir nicht geschadet, solltest Du aber trotzdem etwas später Atemstörungen oder Kopfschmerzen bekommen solltest, dann rate ich Dir einen guten Arzt aufzusuchen.

YAlles Gute! L.G.Elizza

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lulu3d
29.06.2013, 15:51

Ich habe bis jetzt keinerlei Symptome gespürt! Und das ganze ist jetzt ungefähr 3 stunden her! Denke mal das ist unbedenklich in der dosis!

0

Ich denke nicht, dass du mit unangenehmen Folgen, mit Gesundheitsproblemen rechnen musst.

Ein klein wenig Gift kann der menschliche Organismus durchaus verkraften ... solltest du morgen oder in ein paar Tagen, Reizungen in deinem Rachen bemerken, oder Probleme, welche du bis jetzt nie hatest beim Atmen bekommen, dann gehe zu eine Lungenfacharzt.

Und ... sei in Zukunft einfach etwas vorsichtiger und nimm für solche Arbeiten eine Atem- und Mundschutzmaske.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, solange du an der frischen Luft arbeitest, und das selten, ist das ganze total unbedenklich, ...LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise passiert da nichts. Bist Du allerdings Pessimist dann geh mal zum Schreiner und laß vorsorglich die Maße abnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So lange du die Dämpfe nich eingeatmet hast, sollte es für dich unbedenklich gewesen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lulu3d
29.06.2013, 14:44

Ich hab sie in kleinen maßen ausversehen kurz eingeatmet! Aber ich denke das war zu wenig!

0

Was möchtest Du wissen?