wie gibt man sein kleingeld bei der bank ab?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

in jeder bank sind münz-zähl-automaten... wie du deine münzen zur bank bekommst is wurscht, musst eh alle in ein großes fach an dem automaten werfen... dann drückste n knöpfchen und das ding zählt. anschliessend bekommste ne quittung, wieviel du gebracht hast und damit dackelst du dann zu nem angestellten, der es auf dein konto überweist, oder es dir bar auszahlt. kontokarte nicht vergessen. geht normalerweise nur, wenn bankpersonal da ist, also nicht nachts oder so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du gibst Dein ganzes Kleingeld am besten in den Automaten, der das dann gleich alles zählt. Du kannst dann das Geld auf Deinem Konto gutschreiben lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

einfach hingehen und das geld hingeben..der/die angestellte/r holt dann so sortierdinger^^ und dann sortiert sie es mit dir...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blondie1705
06.07.2011, 17:44

Das wird nicht in jeder Bank gemacht.

0

Du brauchst nichts in Röllchen zu machen. Du nimmst einfach dein Kleingeld mit. Die schmeißen das dann in ne Zählmaschine oder packens in ne Tüte, damit es in der Zentrale gezählt wird und du kriegst es aufs Konto.

Die Röllchen sind nur dafür da, dass man viele Münzen gut transportieren kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt einen Automaten, da tust du es eifnach rein, kein Problem;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?