wie gibt man eine anzeige bei der polizei auf?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Sinnvoll ist es, ein ärztliches Attest usw mitzunehmen, falls es um Verletzungen usw. geht. Sinnvoll ist es auch, Adressen und genauere Daten etc mitzunehmen über Täter, Opfer , Zeugen...

Lassen Sie sich am Besten auch eine Abschrift Ihrer Anzeige usw. mitgeben, falls das geht. Und sinnvoll auch: StrafANTRAG stellen, nicht nur Anzeige.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BretterPit
02.04.2012, 17:14

Danke für den Stern

0

Gehe zur Polizei, wenn Du glaubst, daß ein Grund für eine Anzeige vorliegt. Die Beamten werden das dann beurteilen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du gehst hin und sagst dem diensthabenden Beamten, dass du eine Anzeige erstatten willst. Alles weitere wird er dir dann erklären. Um was für eine Anzeige handelt es sich denn (Strafanzeige, Vemisstenanzeige etc.)?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von muttifueralle
30.03.2012, 12:32

nicht böse sein, aber das ist etwas privates über das ich hier nicht unbedingt reden möchte....

0

Du gehst dorthin, je nach dem um was es geht, nimmst du entsprechende Unterlagen (Beweise etc.) mit und sagst denen das du eine Anzeige aufgeben möchtest. Dann werden Fragen gestellt die protokolliert werden. Mehr nicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du gehst zur Polizeiwache in deiner Nähe und erklärst den Beamten vor Ort worum es geht. Dann geben die dir wahrscheinlich ein Anzeigenformular wo du nochmal alles genau aufschreibst und dann ermitteln die Bullen erstmal und geben dir bescheid.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du brauchst gar nix beachten,die sagen dir schon was sie tun oder stellen fragen dazu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du weißt es schon, was zu tun ist. Hingehen, dein Anliegen vorbringen und die Beamten erklären dir alles weitere.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt immer auch drauf an, was Du anzeigst. Es werden Dir dann entsprechende Fragen gestellt.

Lässt sich so schlecht verallgemeinern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du eine Anzeige aufgibst, solltest Du auch Beweise vorlegen oder Zeugen benennen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

frag das den beamten auf dem revier, die erklären das den leuten meist ziemlich gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mündlich , schriftlich oder auch telefonisch , mit Namen , unter falschem Namen oder anonym !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?