Wie gibt man die Quadratmeteranzahl für den Maler für ein Fenster an?

2 Antworten

Kommt darauf an ob der den Rahmen oder das Glas streichen soll ... lool

Nicht lustig, er rechnet in m2, ich wollte im Meter alles angeben.

0

Das Fenster hat außen die Größe 1,3 x 0,6 mtr = 0,78 m². Wenn ich jetzt die Fläche der Glasscheibe abziehe ca. 1,05 x 0,35 = 0,37 m² verbleibt eine Rahmen/Flügelfläche von ca. 0,41 m² außen.

Diese Rechnung machen Sie für alle Fenster und rechen alles zusammen.

Möchte der Maler auch die Innenfläche wissen, muss man das Ganze mal 2 nehmen.

Wie Sie auf die Größe von 0,18 m² kommen kann ich mir nicht erklären.

Ich hoffe, ich konnte weiterhelfen

Gruß Protif Fensterbetreuung

Außenfenster streichen - Vermieterpflicht? Mietminderung?

Hallo!

Ich habe mal eine Frage: Ist der Vermieter zum streichen und Instandsetzen der Außenfenster verpflichtet? Wenn Ja, gibt es Möglichkeiten zur Mietminderung wenn er das nicht tut?

Sachverhalt: Wir sind 2009 in eine Wohnung mit Doppelkastenfenster eingezogen (kein Altbau). Die Fenster weisen leider auch die üblichen Mängel auf (wie undicht, schwitzwassen, Kondenswasser an den Scheiben, Eisbildung etc.) Im Badezimmer haben wir sogar nur ein Einfachverglastes Fenster. Dennoch haben wir beim Einzug alle Innenseiten der Fenster weiß gestrichen. Schon vor unserem Einzug sind die Außenseiten der Fenster in einem schrecklichen Zustand. Wassernasen sind brüchig und desolat, die Farbe an den Fensterrahmen ist teilweise nicht mehr vorhanden und ist stark am abblättern, so dass das blanke Holz der Witterung ausgesetzt ist. Der Fensterkitt ist spröde und fällt aus den Fugen. Feuchtigkeit ist dadurch in das Holz der Fenster gezogen und hat die Farbe innen rissig und spröde gemacht. So das diese abblättert. Bin ich jetzt eigendlich dazu verpflichtet, die Fenster nochmal innen zu streichen, obwohl es nicht meine Schuld ist, aufgrund der mangelnden Außenfenster, das die Farbe sich dort löst??? Denn das die Farbe jetzt innen abblättert ist doch aufgrund der nicht instandgehaltenen Außenseite der Fenster, oder?

Ich habe daraufhin bei der Hausverwaltung angefragt und und die Aufgefordert den Mangel zu beseitigt. Diese schickten eine Malerfirma um ein Kostenangebot zu erstellen. Die Firma schaute sich die Sachen an und bestätigte mir das dort dringend etwas gemacht werden müsse. Sie werde der Hausverwaltung den Zustand mitteilen und denen ein Kostenangebot zukommen lasssen. Dieses war im Oktober 2012. Bis heute ist nichts passiert. Ich habe die HV angeschrieben, welche mir geantwortet hat, dass es wohl derzeit zu kalt wäre um die Außenseite der Fenster zu bearbeiten. Nun wird es jetzt langsam wieder wärmer und ich habe das schlechte Gefühl, dass bei der HV nichts weiter passieren wird. Daher würde ich mich gerne in Erinnerung bei denen rufen und wollte wissen ob man dort mit Mietminderung und Frist drohen kann, wenn die die Fenster nicht von außen richtig instand setzen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?