Wie gibt man die Monotonie von einem Graphen an, der immer abwechselnd ansteigt und abfällt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du teilst die Funktion in Abschnitte ein und gibst jeweils für die Abschnitte das Monotonieverhalten an.

Tipp: Betrachte die üblichen 4 Quadranten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lateinchiller
08.11.2016, 19:05

Ja das wird ja dann unendlich lang oder wie :D ? -1 bis 0 =..., 0 bis 1 =... Darüber kann man ja einen 1000 seitigen Roman schreiben.

0

Was möchtest Du wissen?