Wie gewöhne ich mir das überflüssige essen ab?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ganz ehrlich: Ich hab 22 kilo abgenommen, eninfach weil es klick gemacht hat. Ohne Willenskraft geht es nicht, das garantiere ich dir. Wenn du diese Schokoladentafel siehst, lege sie demonstrativ weg, oder wirf sie weg, denk einfach an etwas anderes. Trinke NUR Wasser. Das ist schwer aber zu meistern. Esse WENIGER. Esse nicht bis du platzt, sondern versuche öfter, dafür nur kleine Happen zu essen. Esse vor allem Abends kalorienarm, einfach mal nen Apfel oder zwei und keinen Fleischsalat oder sowas. Kaugummi ist auch ne gute Idee. Und zu guter Letzt: Ohne Sport geht nichts.

besorg dir zuckerfreies kaugummi....immer wenn du das bedürfniss hast zu "kauen" also zu essen, nimm ein kaugummi....

bei heißhungerattacken kaugummikauen (ohne zucker) oder noch besser zähne putzen. ansonsten musste dich halt überwinden udn gegen den inneren schweinehund ankämpfen.

Nehme ich zu, wenn ich im Urlaub normal bzw. etwas mehr esse als im Alltag?

Ich esse zur Zeit um die 700 kcal pro Tag, möchte es bis zum Urlaub machen. Ich würde dann gerne im Urlaub ganz normal essen. Werde ich dann alles wieder zunehmen was ich gerade abnehme?

...zur Frage

20-25 kg gesund abnehmen?!?

Heyho...

Ich bin 17 Jahre alt und wiege 120 kg...

Ich bin 1,85 meter groß und würde gerne in 2-3 monaen 20-25 kg abnehmen...

Aber ich brauche einen genauen plan was ich esse als ich esse das alles jeden tag für 2 monate oder so.

Was soll ich also essen und trinken??

...zur Frage

Wie wird man am schnellsten das 'Hüftgold' los?

hat das essen darauf auswirkungen ? also werd ich das los indem ich weniger esse ?? oder geht das nur mit sport weg ? welcher sport hilft da am besten ? ich will das so schnell wie möglich loswerden. für den sommer ;)

danke im vorraus :)

LG

...zur Frage

Wie ernähren nach Nulldiät?

Hallo ihr lieben. Ich bin 14 Jahre alt und habe seit 3 Wochen GAR NICHTS gegessen.Nur getrunken ( und das sehr viel) Mir geht es sehr gut.Jetzt habe ich meine Traumfigur die ich auch halten möchte.Nur möchte mein Körper ja jetzt das was ich wieder esse für die nächste ''Hungersnot'' ''aufheben'' (Jojo-Effeckt).Wie soll ich jetzt wieder anfangen zu essen? Kann mir jemand einen Plan zusammen stellen? Und bitte sagt jetzt nicht,mach das nicht! Denn jetzt habe ich es sowieso schon gemacht! Ich werde es allerdings trotzdem nicht wieder machen.Habe es eigentlich wegen meiner Akne gemacht UND SIE IST KOMPLETT WEG! Aber ich bin jetzt auch so schön schlank..aber ich kann ja jetzt nicht einfach wieder anfangen normal zu essen..Würde mich freuen wenn mir jemand einen Plan zusammen stellt in dem steht was ich essen kann und wie viel ich davon essen kann pro Tag! Und wie ich das halt langsam steigern kann OHNE JOJO-Effeckt! Würde mein Gewicht gerne halten.Ich habe schon selber gegoogelt aber finde zu dem Thema ,,was essen nach Nulldiät'' nichts..Bitte um Hilfe! Denn ich möchte jetzt langsam wieder anfangen zu essen.Und nein ich bin nicht magersüchtig! Man muss aber aufpassen,das kann sehr leicht passieren..

...zur Frage

Hüftspeck und fett am Knie verlieren aber wie?

ich möchte gerne an den Hüften und an den Knien etwas abnehmen . Und das möglichst schnell. Habt ihr da ein paar effektive Übungen für mich? Oder sonstige Tipps?

...zur Frage

Vegetarier werden? Fleisch essen abgewöhnen?

Ich probiere schon seit längerer Zeit Vegetarier zu werden und mir das Fleisch essen abzugewöhnen. Ich esse eig. nicht viel Fleisch. Aber das was ich esse, esse ich einfach doch recht gerne.. Hat irgend jemand Tipps? Erfahrungen? ...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?