Wie gewöhne ich mir das ab (Haare)?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, nimm irgendwas anderes, zB einen Haargummi oder einen Stift und spiel dann stattdessen damit rum (langziehen, durch die Hände gleiten lassen, oder übe mal das hier: https://www.youtube.com/watch?v=lrXVtvhzR7I). Ich rate dir auf jeden Fall, nicht mit dem Fingernagelkauen als Ablenkung anzufangen ;)

Entweder wegstecken, wenn der ansatz weiter hinten ist steck sie halt zur seite. Oder pony rauswachsen lassen, dann gibts auch nix mehr zum wuscheln :D

beste lösung: hintere Haare gut wegstecken, sodass sie auch nicht nass werden und nur den dünnen vorderen Bereich im Waschbecken waschen (also pony und dünne strähnen rechts und links). So sieht es danach wieder frisch aus und du musst nicht das ganze Haar immer waschen. Wichtig ist nur dass die anderen haare dabei nicht nass werden.

Ja Ponny waschen mach ich schon seit langem^^ aber ich versuchs mal mit dem zur Seite wegstecken,danke

0

Hast du schon mal versucht dir den Pony weg zu stecken? Meine Freundin hat das auch gemacht, bei ihr hat das geholfen, man hat dann ja nicht mehr wirklich die Möglichkeit zum durchwuscheln.

Ja,sieht bei mir aber nicht so gut aus,weil mein Haaransatz so weit hinten ist._.

0

Was möchtest Du wissen?