Wie gewöhne ich meinem Hund das Anspringen bei Begrüßung ab?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei meinem Hund war das auch ein Problem das kam aber auch daher das meine Freundinnen immer meinten zu schreien und Nein,nein zu schreien anstatt ihn einfach zu Ignorieren. So dauerte das leider etwas länger ihm das beizubringen das er das nicht darf.! Nach einer Zeit hat er es jedoch mit der Ignorier technick gelernt und bleibt auch seinem Platz.Also würde ich dir auch raaten ihn zu ignorieren.! :)

Danke, Danke, Danke für denn Stern :))

0

Das Anspringen zur Begrüßung ist Ausdruck von sehr großer Aufregung. Generell muß der Hund sich beruhigen, bis er "begrüßen darf". Also wenn Besuch kommt: auf seinem Platz bleiben. Erst wenn er sich beruhigt hat (und der allgemeine Willkommenstumult von allen sich gelegt hat, darf er dazu und Guten Tag sagen. Wenn er dann wieder springt - zurück auf den Platz - abregen - dann wiederkommen dürfen.

Keine Antwort, Ne weitere Frage: Was mache ich mit fremden Besuchern (Schornsteinfegern etc.) ... Die springt mein Hund immer noch an. Ebenso Leute, die ich beim Spazieren treffe, die ich kenne und begrüße. Dann springt sie sofort hoch. Sonst macht sie es nicht mehr.

Mein Hündin leckt sich extrem nichts hilft was tun?

Mein hund leckt sich im genitalbereich extrem aber ebenso mich und z.B. Das bett die decke also alles was in der Nähe ist. Aber nicht normal aus Zuneigung sondern sehr extrem und pfui und aus hilft nichts sie macht einfach weiter aber das macht sie ständig jeden tag

...zur Frage

Wie Hund and Katze gewöhnen bzw anders herum?

Irgendwann möchte ich mit meiner Freundin zusammenziehen. Da wir beide aber Tiere mitbringen, wollte ich gerne wissen wie man diese aneinander gewöhnt.
Mein Hund versucht die Katze immer direkt zu jagen, knurrt und bellt.

Was kann ich am besten dagegen machen? Sonst hat mein Hund nie mit Katzen zu tun gehabt.

...zur Frage

Wie gewöhne ich meinem Hund ab, mich bei der Begrüßung extrem anzuspringen?

Wenn ich meinen Pitbul 2-3 Std. alleine zu Hause gelassen habe und dann wiederkomme, springt er mich minutenlang vor Freude an. Oft bekomme ich dann Kratzer oder meine Brille fällt runter. Natürlich freue ich mich, dass mein Hund mich vermisst hat, aber wie kann ich ihm das abgewöhnen bzw. es beenden? An die Wand stellen, Aus, Platz funktioniert nicht.

Es handelt sich um eine 2 Jahre alte Hündin der Nachbarin. Der Hund kennt mich schon seitdem er Welpe ist, seit ein paar Wochen lebt er hier überbrückungsweise.

...zur Frage

Hund hört nicht, wenn Menschen oder Hunde in der Nähe sind!

Hallo.

Momentan habe ich einiges an Problemen mit meinem Hund. Er ist ein Rottweiler, ca 9 Monate alt und unkastriert. Er hört relativ gut, aber sobald andere Menschen oder Hunde vorbeikommen, ist er wirklich unausstehlich. Schon sobald er welche aus der Entfernung sieht, ist er nur noch auf das aufmerksam, zieht an der Leine und hört überhaupt nicht mehr. Er lenkt plötzlich in die Richtung des Menschen oder die des Hundes, springt vor ihnen, nicht an ihnen, hoch, jault, bellt und knurrt. Die Leute sind immer schon völlig verängstigt und ich einfach nur genervt und verzweifelt, da ich ihn kaum noch halten kann. Sobald die Leute dann vorbei sind, zieht er weiter und versucht die Spur der Menschen bzw Hunde aufzunehmen und hört kaum bis gar nicht mehr, versucht dann auch Dreck zu fressen, wobei er da auf "Pfui!" bzw "Aus!" hört. Wenn ich ihn dann absetze und er sich beruhigt hat, hört er wieder. Hat jemand eine Ahnung, woran das liegen könnte, dass er das macht und wie bzw ob man ihm das abgewöhnen kann? Außerdem habe ich noch als Problem, dass er, wenn ich mit ihm Spiele, teilweise einfach so mit dem Spielzeug im Garten abhaut, egal wie oft ich seinen Namen, "Brings!" oder "Hierher!" rufe. Kann mir jemand helfen? Ich bin völlig am verzweifeln.

LG

...zur Frage

Hund bellt im dunkeln Fahrradfahrer an?

Mein Hund (16 Monate) macht seit kurzem etwas komisches. Wenn ich abends mit ihm Gassi gehe und ein Fahrradfahrer kommt, rastet er völlig aus. Das hat er früher nie gemacht! Am Tag hat er keine Probleme und interessiert sich nicht für Fahrradfahrer....
Er springt an der Leine hin und her, will den Fahrradfahrer ( oder das Fahrrad) anspringen und bellt total. Man kann ihn kaum halten. (das wird langsam peinlich) Er war noch nie aggressiv oder ähnliches und ist eigentlich total gutmütig.
Was kann ich tun, damit das aufhört? Hat jemand Tipps? Danke

...zur Frage

Wie gewöhne ich unserem 6 Monate altem Hund das anspringen ab?

Unser Hund springt nicht nur uns sondern jeden Besuch an, was können wir dagegen machen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?