wie gewöhne ich mein kanicnehn an das geschirr?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hey,

Richtig? Am besten machst du das gar nicht.

Warum? Weil Kaninchen Fluchttiere sind ... und was passiert, wenn sie sich erschrecken?

Richtig ...sie laufen fluchtartig weg und können sich lebensgefährlich verletzen.Willst du das?

Bitte lass sie in ihrem Gehege drin oder vergrößere das eben. Artgerecht sind solche Leinen jedenfalls nicht.

Liebe Grüße, Flupp

ich habe bunny (eines meiner 3 kaninchen) auch oft an die leine genommen und glaub mir das braucht es nicht. ich geh mit bunny jetzt so raus, ganz frei, bzw mit allen, da fühlen sie sich viel wohler. wenn du ein tier anleinen willst, kauf dir bitte einen hund. kaninchen sind einfach nicht dafür gemacht, das wär wie mit dem flugzeug auf der autobahn fahren. verstehst du?

hey, ich habe das mit meinen auch gemacht. nicht nur deine kaninchen sondern auch du sollten sich an das Geschirr gewöhne, das heißt, dass du ein Feingefühl entwickeln musst, wie leicht du an der Leine zuppeln musst ( nicht ziehen!!!) damit es reagiert. Wichtig ist es, dass dein Kaninchen dir bedingungslos vertraut, sonst lass es bitte!! es schadet dem kleinen kerl mehr als das es ihm irgendwas bringt!

und bitte kauf dir ein 2. Kaninchen dazu, Kaninchen sind Rudeltiere ;)

Leckere 23.10.2012, 16:56

mit den 2 in den klammern meine ich ich habe 2. trotzdem danke

0
JumpingHigh 24.10.2012, 19:58
@Leckere

sah eher nach dem Alter aus, wie halt sind die beiden denn?

0

Wenn du es machen willst und aufpasst das es nciht feste zieht nd so solltest du erstmal nur das Geschirr umtun udn es damit ein wenig rumlaufen lassen ohne leine ^^

So hat es bei mir funktioniert.

Richtig wäre, wenn du das gar nicht erst machst.

Warum? Es haben sich Kaninchen schon derart in den Leinen verheddert, dass sie ums Leben gekommen sind. Kaninchen sind Fluchttiere, wenn sie sich erschrecken, dann werden sie schwupp, davonhoppsen und sich dabei selbst strangulieren.

Leckere 23.10.2012, 16:56

ich will aber frei mit ihr rumlaufen können. nicht immer nur im gehege

0
Gurkenfresser 23.10.2012, 17:03
@Leckere

Kaninchen sind revierbezogen. Vergrößere es lieber damit sie dauerhaft mehr platz haben.

0
Astarte007 23.10.2012, 17:13
@Gurkenfresser

Kaninchen sind, wer hätte es gedacht, keine Hunde. Es stimmt, Kaninchen brauchen Bewegung, sie müssen sich aber selber aussuchen können, wo sie hinwollen.

Wenn ich meine Schweinenasen hier so beobachte, dann hab ich keine Ahnung, vor was die sich manchmal erschrecken. Du kannst den Gefahren nicht aus dem Weg gehen, weil du nicht das gleich wahrnimmst wie dein Kaninchen.

Erschreckt es sich mal und rennt los, dann kannste nichts machen. Die Leinen sind sowieso zu kurz.

Man kann einem Kaninchen nicht beibringen, dass es gefährlich ist, wenn es an der Leine ist, loszulaufen und sich verstecken zu wollen.

0

Wofür brauchst du bei deinem Kaninchen bitte ein Geschirr???? Das rutscht da soweiso immer raus, eine Freundinn von mir hat es auch probiert... Ganz ehrlich...

JumpingHigh 23.10.2012, 16:35

ein kaninchen würde da nicht rausrutschen wenn das Geschirr passen würde ;)

0
Flupp66 23.10.2012, 17:05
@JumpingHigh

Kaninchen sollte man generell nicht in ein Geschirr packen...

0

Wieso, was bringt dir das ?:D & wenn, dann mach es langsam, mach immer kleine Schritte. Irgendwann hat dein Hase sich daran gewöhnt. ^^

das wird schlecht gehen, mit teller,messer,gabel, zu essen die machen das "geschirr" kaputt

haha ihr seid sooooo lustig! die, die nicht wissen was ich meine sollten gar nicht erst antworten!

Was möchtest Du wissen?