Wie gewöhne ich ihr ab, dass sie mir von ihrem Freund erzählt - direkt sagen geht nicht?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Tue leicht auf desinteressiert und antworte sehr kurz und knapp oder desinteressiert darauf. So als ob du nicht richtig zugehört hast. Lenke danach ab indem du mit irgendeinem komplett neuen Thema anfängst. Sei dabei ganz normal, als ob nichts gewesen wäre. Wenn sie daraufhin wieder mit den Stories anfangen sollte, wiederholst du das Ganze einfach nochmal :)

Sie wird merken dass dich das nicht interessiert. Mädels wünschen sich ja gute und interessierte Zuhörer. Besonders wenn es um etwas geht, was ihnen wichtig ist. Sie wird wie gesagt merken dass sie dich damit langweilt/nervt und damit aufhören. Manche merken es schneller, aber irgendwann sollte sie es auch bemerken, glaub mir :)

Vielleicht macht sie sich dann Gedanken darüber und bemerkt dann sicherlich auch wie sie dich eigentlich mit ihm volllabert.

Bringe es so rüber, als ob ihre Geschichten uninteressant sind oder dich nichts angehen/nicht interessieren. Und nicht so, als ob du eifersüchtig wärst und deshalb genervt bist.

Die andere Möglichkeit wäre ansonsten wenn du sie direkt daraufhin ansprichst. Ich hoffe dass ich dir damit weiterhelfen konnte, viel Glück :)

elulbia 14.07.2017, 17:19

Die Taktik ist gut und natürlich bin ich auf sowas auch schon selbst gekommen. Aber ich will nicht das Risiko eingehen, dass ich ihr das Gefühl gebe, mich grundsätzlich zu langweilen.

Wenn ich einmal gelangweilt und desinteressiert bei einer Geschichte über ihren Freund tue, dann denkt sie sich vielleicht, wenn sie mir bei der nächsten Gelegenheit was ganz anderes erzählen will, dass ich genervt von ihr wäre und spricht mich lieber nicht an? 

1
Fragengurl19 14.07.2017, 17:21
@elulbia

Dann versuche es ihr auf eine nette Art und Weise irgendwie zu sagen. Du kennst sie am Besten. Versuche einzuschätzen, worauf sie nicht beleidigend reagieren würde :)

0

Mit diesen Geschichten hält sie dich auf Abstand.

Außerdem, wenn sie es nicht machen würde wäre es schon komisch. Verliebte Mädels sind auch in Gedanken bei ihrem Schatz, wenn er nicht da ist.

Du brauchst ihr da nichts beibringen. Sag es offen wie es ist und versuche es auf humorvolle/ironische Art: "So genug von deinem Freund geredet. Erst brichst du mir das Herz und dann quälst du mich noch mit Geschichtern über ihn. Noch eine Geschichte von dem und ich werfe mich vor den nächsten Bus."

elulbia 14.07.2017, 17:03

Außerdem, wenn sie es nicht machen würde wäre es schon komisch
Nein, wäre es nicht. Ich hab zig andere weibliche Freundinnen, die vllt. alle 3 Monate mal kurz ihren Freund erwähnen.

0
Vavaaa 14.07.2017, 17:08

So genug von deinem Freund geredet. Erst brichst du mir das Herz und dann quälst du mich noch mit Geschichten über ihn. Noch eine Geschichte von dem und ich werfe mich vor den nächsten Bus.

Ernsthaft? Das findest du lustig? Also ich kann daran keinen Witz erkennen... Echt nicht. Wenn, dann soll er es ihr offen sagen, sie wird es schon verstehen. Ich will doch auch wissen, wenn meinen Freunden zu viel wird, wenn ich dauernd von irgendwas erzähle.

Und es ist sicher nicht komisch, wenn verliebte Mädchen nicht ständig von ihrem Freund erzählen, mir würde das total auf den Piss gehen und ich bin ein verliebtes Mädchen. Ich muss das nur nicht jedem auf die Nase binden.

2
Realisti 14.07.2017, 17:15
@Vavaaa

Mein Gott. Ihr seid aber wirklich staubtrocken.

0

Mit "Kaum kennen wir uns - schon erzählst Du mir von Deinen Problemen!" kontern...

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

elulbia 14.07.2017, 17:14

Ich soll ihren Freund vor ihr ein "Problem" nennen?

Ich will schon noch, dass sie hinterher noch mit mir spricht...

0
RFahren 14.07.2017, 19:06

Dabei kommt es ganz darauf an, was Du für ein Gesicht dazu machst! Schelmisch-verschmitzt wäre ein guter Anfang... ;-)

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

0

Ich verstehe dich nicht ganz.

Hast du nicht genügend Fantasie, um das Thema zu wechseln?

Ist es dir so unerträglich?

Ist doch logisch, dass sie von ihrem Freund begeistert ist und viel über ihn redet.

Wenn dir das nicht passt: meide sie...

elulbia 14.07.2017, 18:36

Was soll daran logisch sein?

0

lass dich nicht in die "ich bin ja nur dein guter Kumpel" Ecke drängen! Reagiere radikal, sobald sie irgendwas von ihrem. Freund erzählt verlasse das Gespräch sofort. Sag du musst was tun oder du hast irgendeinen Termin

Vielleicht macht sie das auch bewußt um dich daran zu erinnern, daß sie einen Freund hat, wenn du ihr zu nahe rückst.

elulbia 14.07.2017, 17:20

Ich rücke ihr nicht zu nahe.

0
PM2017 14.07.2017, 17:47
@elulbia

meinte das ja auch nicht direkt körperlich aber vielleicht mit Blicken und so?

0

Was möchtest Du wissen?