Wie gewöhne ich Hunden das lecken an an der Hand ab?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

mmmhhhz...gerade etwas widerliches mögen Hunde ja eigentlich ganz gern. Ich würde bei jedem Leckversuch ein energisches 'Nein' von mir geben und die Hand wegziehen. Damit der Hund auf Dauer nicht gefrustet ist, sollte er anschließend, wenns dann geklappt hat, aber sehr gelobt werden mit, z.B. Kraulen hinter den Ohren, da schmilzt meiner jedesmal weg.

Man könnte die Hand mit etwas geruchsneutralem eincremen was aber einen wiederlichen geschmack hat?!

Was möchtest Du wissen?