Wie gewinnt man mehrere freunde? Sollte man so sein wie man ist?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Entweder es klappt, oder eben nicht, wenn man man selbst ist. Meist sind die Freundschaften, die man mit Anstrengung aufrecht hält, nie richtig gut, weil man eben nicht von alleine miteinander gut klarkommt.
Ich würde dir raten du selbst zu sein und dann einfach geschehen zu lassen, wie es eben kommt.
Früher dachte ich mal Freunde sind wichtig und so, aber man braucht sie im Prinzip halt echt nicht. Und dementsprechend würde ich die Sache auch angehen. Wenns klappt; schön, toll, kein Problem,
wenn nicht; auch gut :)

Man sollte immer man selbst sein. Und um deine andere Frage zu beantworten, die Person sollte Humor haben, bestmöglich meinen, noch dazu sollte sie nett und loyal sein, viel mehr braucht man eigentlich nicht um ein guter Freund zu sein.

Bleib wie du bist so ist das besser ;) , verändere dich nicht für Freunde , such lieber Freunde die dich akzeptieren wie du bist ;) 

Ja finde ich schon ;)

Hochachtungsvoll Sloth

Was möchtest Du wissen?