Wie gewinne ich meinen Freund für mich?

6 Antworten

Geh auf Abstand und zeige, dass du nicht für immer als Side-Chick zur Verfügung stehst. Wenn du das weiter so mit dir machen lässt sieht er, dass er sich gar nicht entscheiden muss.

Weiß sein Partner eigentlich von euch? Ich würde ihm mal die Karten auf den Tisch legen und zeigen, was dein Freund von der Beziehung hält. Ich kann mir nämlich nicht vorstellen, dass er das so gutheißt.

Kleiner Nachtrag; wieso denkst du nach der Nummer eigentlich, dass er dich anders behandelt als seinen aktuellen Freund? Ich würde mit so jemandem keine neue Beziehung anfangen wollen.. Wer weiß wie viele er noch nebenher hat.

1
@Kiwitier

Sein Freund behandelt ihn wie selbstverständlich und beachtet ihn kaum. Bei mir das komplette Gegenteil

0

Nun ja, er weiß von uns. Sie haben eine offene Beziehung. Allerdings heißt er nicht gut, dass wir uns verliebt haben. Das sollte nicht passieren. Er hat nicht noch mehr nebenher, er hat einen Bauernhof und einen full-time job. Sein Arbeitstag beläuft sich auf 14std täglich.

0

Gehe nicht in fremde Beziehungen rein. Die beiden müssen lernen, mit einander klar zu kommen. Es ist normal, das Liebe einmal schwächer wird. Doch diese kann man auch wieder aufleben lassen.

Es wird einen Grund haben, dass die beiden zu einander gefunden haben.

Ähm. Dir ist schon klar, dass der Typ dich nur verarscht und ausnutzt..?

Wieso sollte er seinen Partner denn verlassen, wenn er dich auch flachlegen kann, ohne sich zu trennen? Vorallem machst du den Käse setzt seit 10 Wochen (!) mit ohne aufzumucken, und deine "arme" Affaire ist ja sooo hin und her gerissen und kann sich nicht entscheiden.

Der Partner weiss wahrscheinlich nicht mal, wie "unlücklich" die Beziehung in Wirklichkeit ist, und denkt an nichts Böses.

Fazit: Finger weg. Vergiss ihn. Es gibt genug Männer, die es ehrlich mit dir meinen würden und dich nicht so frech verarschen.

Du bist ganz schön naiv..

warum sollte er sich den Stress einer Trennung auftun, wenn doch so alles gut klappt.

du glaubst ihm, dasss er unglücklich in seiner Beziehung ist. Der Partner weiß vermutlich gar nicht davon

würde er dich wirklich so Gerne mögen, was sollte ihn daran hindern, seine Beziehung zu beenden?

Ja das stimmt.

Aber wieso eigentlich den "Stress einer Trennung"?

Klar ist eine Trennung unschön, aber was heißt denn Stress oder Theater, wenn einer nicht mehr will, aus der Beziehung raus will, dann trennt er sich halt, fertig, wo ist da der Stress?

1
Ich habe einen Mann kennengelernt, der wiederum in einer Partnerschaft lebt.

Lass es....wirklich es bringt nichts vergebene Menschen sind tabu

Was möchtest Du wissen?