Wie gewinne ich ihn doch für mich?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hm, schwierig. Ich habe sowas auch schon erlebt, jedoch aus der Sicht des Mannes. Ich wollte das Mädchen eigentlich nur als Freundin, weil ich mit ihr über viele Dinge reden konnte. Doch sie hatte halt mehr im Sinne. Ich hatte ihr gesagt, dass aus uns nichts werden kann, doch sie wollte nicht hören. Heute gehen wir uns gezielt aus dem Weg. Frag ihn, was er für dich empfindet. Wenn es weniger ist, als du für ihn empfindest, dann lass es lieber. Er will das eventuell nicht, weil er dir nicht wehtun will und dich dafür zu gern hat :)

Was möchtest Du wissen?