Wie gewinne ich den Mann den ich liebe zurück?

6 Antworten

Generell halte ich immer so eine verflossene Beziehung neu zu starten immer für ne relativ schlechte Idee. Beziehungen sind dazu da, um daraus zu lernen und du hast offenbar aber noch nicht wirklich was draus gelernt. Ich denke wenn zu mit ihm zusammenkommen willst, musst du erstmal an deiner Eifersucht und Klammerei arbeiten, denn ich denke das stresst ihn ziemlich ab. Und daran wirklich zu arbeiten wird für dich nicht einfach sein, weil dir wahrscheinlich ständig im Kopf rumgeistert, dass er jetzt gerade was mit einer anderen haben könnte, wenn du mal nicht bei ihm bist.

Dass ihr ne F+ habt, ist einesteils gut denn es heisst, dass er dich noch körperlich attraktiv findet. Andererseits heisst das aber auch, dass er Angst vor einer Beziehung hat, denn er fürchtet sich, diese Einengung wieder zu haben.

Wenn du also wieder was mit ihm aufbauen willst, funktioniert das nur langsam und auch indem du mit ihm darüber redest und Lösungen findest. In erster Linie wäre halt mal wichtig ihm zu sagen, dass du ihn gerne nochmal als Freund hättest (falls er sich das nicht schon denken kann). Dann wird wahrscheinlich von ihm kommen "Ja, aber..." Und dann kannst du darauf sagen, dass du weisst was du falschgemacht hast und versuchst aus deinen Fehlern zu lernen und dass ihr vielleicht eine Beziehung auf Probe führen könnt mit gewissen Regeln, an die du dich halten musst. Zum Beispiel könntest du ihm vorschlagen, dass er das Wochenende ganz für sich alleine hat und ihr euch nur während der Woche seht. Oder dass er dir direkt immer sagen kann, wenn es ihm zu viel wird.

Wow du hast mich gerade mit deinem Text unglaublich beruhigt. Ich denke das mache ich :)

0
@KaguKagu

Ich wünsche dir alles gute, und denk daran, das wichtigste ist, dass du das ganze locker siehst und ihn nicht mit Eifersucht und weinen stresst. Wir gehören uns alle nicht, auch nicht in einer Beziehung. Wenn er sich für dich entscheidet, dann weil er dich mag und ihr eine harmonische Bez führt, in der du ihm die Freiheiten lässt, die er braucht.

1

Bevor Du darüber weiter nachdenkst, solltest Du mal lieber Deine krankhafte Eifersucht durch einen Therapeuten oder Psychiater behandeln lassen.

Denn durch diese wirst Du auch alle zukünftige Beziehungen ZERSTÖREN.

Im Übrigen:

Mit dieser bescheuerten Eifersucht zerstörst Du nur, verhinderst aber NICHTS. Wer Dich betrügen will, macht das so oder so, egal ob Du Eifersüchtig bist oder nicht.

Sehr gut auf den Punkt gebracht!

1
Ich mache auch seit März endlich meine lang ersehnte Therapie.
1

Das ich meine Eifersucht ablegen muss ist mir bewusst. Ich geh ja zur Therapie. Meine Frage ist, wie kriege ich ihn trotzdem zurück? Er ist ein sehr ehrlicher Mensch und ich dumme Nuss machte dies kaputt, weil ich ein Problem habe mit dem Vertrauen. Ich besitze kein Urvertrauen und denke immer jeder wird mich zerstören, wenn ich die Situation nicht unter Kontrolle habe...

0
@KaguKagu

Wie schon gesagt, es macht keinen Sinn, sich darüber Gedanken zu machen, wie Du deinen Freund zurück bekommst, bevor Du nicht Deine Behandlung erfolgreich abgeschlossen hast.

Denn das wird NICHT klappen, bevor Du das nicht im Griff hast!

1

Erstmal musst du deine Eifersucht in den Griff kriegen und auch akzeptieren das er den nötigen Freiraum brauch. Vielleicht wird es wieder was vielleicht auch nicht aber es muss von ihm ausgehen. Wenn er das Thema schon abgehakt hat kannst du das nicht ändern egal was du machst.

Ich weiß, bzw mein Kopf versteht das. Mein Herz weigert sich noch extrem.

0

Ich sehe dein Problem nicht in eurer Feurigen Bekanntschaft sondern in deiner Vergangenheit.

Ich bin davon überzeugt dass wenn du deine Vergangenheit und all die schlechten Erfahrungen und Trauma verarbeitest, du mit Ihm sehr grosse Fortschritte machen wirst.

Ob jetzt die Fortschritte in einer Partnerschaft hinausgehen ist aber fraglich.

Ich finde du solltest dich wieder in den Griff kriegen und in dich wieder die Starke begehrenswerte liebevolle Frau sehen die du bist.

Eine Frau ist das Interesse des Mannes, doch ist sein interesse dein oder sein ?

Du hast ganz viele Fragen die du dir selbst beantworten solltest...ich sehe dich noch nicht bereit für eine Beziehung mit einer anderen Person..Eine Beziehung mit dir selbst und dich besser kennenernen würde ich vorziehen...Ich sehe sonst dass du wieder an dem falschen geraten könntest...

Ja ich muss definitiv an mir arbeiten. Das ist mir und meinem Kopf bewusst, das Herz ist aber noch nicht bereit zu akzeptieren. Das ist echt ziemlich blöd. Ich hoffe ich schaffe es mit der Therapie und finde meinen inneren Frieden und kann mich selbst wieder lieben.

1
@KaguKagu

du wirst das schaffen! und weist du wieso ? weil deine Selbsterkenntnis stärker als dein Drang nach Zweisamkeit ist. Ich nehme an, dass dies hier nicht dein erster Kampf ist...und das zeigt dass du, eine Starke Kämpferin bist. Ein Känguru ist zwar niedlich, aber kann auch mal heftig Boxen...

0
@fraglicherjesus

Dankeschön das du an mich glaubst :'( Ich werde der Schmetterling werden, der ich einmal war ❤️

1

Hi! Zunächst finde ich es gut das du eine Therapie machst, dass wäre der erste Schritt denn ich dir wegen der Krankhaften Eifersucht vorgeschlagen hätte. Nun zu deinem Ex Freund, ich würde mich komplett von ihm trennen, wieso? Weil er keine richtige Beziehung haben möchte, sondern nur eine F+, dass heißt er weiß auch das er dich einfach so haben kann, wenn er möchte. Das gibt ihm nicht nur macht, sondern auch eine selbstverständlichkeit, um es anders zu formulieren, du bist schlichtweg uninteressant, weil er es sowieso haben kann. Wenn du jetzt allerdings schluss machst (Also mit der F+ aufhörst, Kontakt abbrichst) und ihm zeigst das du ihm gleichgültig bist, wird sich das vielleicht legen und er bekommt wieder interesse. Das einfache prinzip "Ich will es wieder haben, weil ich realtisiert habe was ich verpasse". Zeig ihm das du dich weiter entwickelt hast, dass du an dir arbeitest, nicht bewusst also "Hehe schau mal!" sondern rein unterbewusst.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Bleib gesund!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Naja ich bin leider etwas abhängig von ihm, weil mir zb Waschmaschine und Küche fehlt. Ich glaub wenn der Kontakt komplett abbricht, würde ich zusammen brechen...

0
@KaguKagu

Du verdienst doch gutes Geld oder? Also hoffe ich, dann kannst du gebraucht beides auf Ebay holen oder einfach mal schauen ob es verschenkt wird (Ja, Leute auf Ebay verschenken manchmal ganze Küchen). Abhänigkeit kenne ich zu gut, mir hat dann genau das geholfen. Ich habe radikal denn Kontakt abgebrochen, mein Handy jemand anderes gegeben (Hätte ja einen schwächel anfall bekommen können) und dann das ganze auf mich zukommen gelassen. Die ersten Tage waren hart, durch neue Hobbys die ich mir gesucht habe, konnte ich das aber zum glück überstehen.

0
@EinGottWiePo

Naja ich verdiene halt den normalen Mindestlohn, aber ja das muss ich mir nach und nach holen. Zu mal zieht er im Herbst nach Rostock und dann ist er auch nicht mehr in meiner Nähe. Also fast zwei Stunden Zug entfernt. Da kann ich auch nicht einfach so rüber. Oh man.... Das macht mich alles so fertig...

0

Was möchtest Du wissen?