Wie gewinne ich das herz einer frau zurück?

4 Antworten

Hi an alle. Ich hab genau das selbe Problem. Meine Beziehung ist jetzt nach 6 Jahren in die Brüche gegangen. Sie ist 21 und ich 29. Sie arbeitet 60km entfernt von unser gemeinsamen Wohnung und irgendwie hat es sich alles auseinander gelebt seitdem wir das Bundesland gewechselt haben und beide in Schichten arbeiten. Sie ist vorübergehend jetzt zu einer gemeinsamen Freundin gezogen und will an den Ort ziehen in dem sie auch arbeitet. Ich hab mich eine ganze Zeit gehen lassen...im April war es dann soweit. Zu viel getrunken und dann hab ich ihr eine Ohrfeige gegeben. Warum weiß ich nicht, ich weiß ja nicht mal das ich es gemacht habe. Sie gab mir dann eine Chance weil ich bis dorthin sehr viel Alkohol getrunken habe. Habe dann sofort aufgehört weil ich nicht wollte das ich sie verletze. Wir haben uns quasi wieder neu verliebt, waren dann aber schnell wieder im alten Trott. Ja und was soll ich sagen...im Urlaub im Juni passierte das Gleiche wieder. Danach trennte sie sich sofort von mir und ist seitdem weg. Ich habe mittlerweile eine Therapie begonnen weil ich auch von diesem Mal fast nichts weiß. Ich hab auch an diesem Abend viel zu viel getrunken und naja. Ich fasse seitdem keinen Alkohol mehr an und mache diese Therapie die mir sehr hilft. Sie sagt mir, dass sie mich nicht mehr liebt und mich auch nicht vermisst. Gestern schrieb sie mir, dass es traurig ist das es so gekommen ist und ich ihre erste große Liebe war. Und auch wenn wir nicht mehr zusammen sind, sei ich ihr sehr wichtig. Ich schrieb ihr dann zurück ob wir es nicht nochmal schaffen zueinander zu finden. Sie schrieb darauf dann, dass sie nicht denkt das wir es nochmal schafen, nicht zur Zeit. Ich würde aber immer ein Teil von ihr bleiben. Ich habe ihr dann geschrieben, dass ich sie immer lieben werde. Was auch so ist. Mich zerreist es innerlich jeden Tag mehr das sie nicht mehr da ist. Ich hätte sie so gern um mich rum um ihr zu zeigen,dass ich mich ändere. Hab ich in der Vergangenheit zwar schon mal gesagt, aber dann doch nicht gemacht. Die Therapie hilft mir dabei muss ich gestehen. Ich liebe diese Frau wirklich über Alles und mir tut es so wahnsinnig leid was ich gemacht habe. Ich hätte sie aber so gern als meine Freundin zurück. Was kann ich denn noch machen? Es muss doch irgendwas geben um bei ihr die Gefühle für mich neu zu entflammen. 6 Jahre können doch auch an ihr nicht spurlos vorbeigegangen sein. Es muss doch irgendwas geben. Ich hab solche Angst sie für immer zu verlieren.

Mathias

Ich denke, ihr lasst erst mal ein bisschen Zeit ins Land gehen und jeder denkt über die Fehler nach, die er getan hat. So kann man sich klar über seine Gefühle werden. Aber wenn ihr dennoch Sex habt, wird es so oder so bald wieder funken, so lange ihr es als etwas Besonderes seht. - Meine Meinung

ja der sex ist ja eigentlich nur weil beide was von haben...aber irgendwie auch eine hoffnung für mich das es nochmal klappt hatte zwar schon viele chancen bei ihr und habe immer wieder die selben fehler gemacht nun ist das vertrauen weg und ich habe echt angst das wenn jeder seine wohnung hat das sie mich vergisst :( heul

0

keine sorge wenns wahre liebe ist dann kommt sie zurück ;)

Vor einem Jahr getrennt und immer noch verletzt

Ja...nennt mich dumm, behindert oder was auch immer. ich kanns selbst nicht verstehen :-D. ich bin 17 und hab mich vor 10 Monaten von meiner jetzigen Ex getrennt mit der ich 2 Jahre zusammen war (das war meine allererste Beziehung). Ich bin zwar jetzt in einer glücklichen Beziehung mit einer anderen...trotzdem trauere ich meiner letzten Beziehung immer noch hinterher. Zumindest sagt mir das mein Gefühl. Nein, ich will sie nicht zurück. Nein, ich lieb sie nicht mehr. Trotzdem fühle ich mich 10 Monate später immer noch verletzt obwohl ICH derjenige war der schluss gemacht hat! Ich will dieses Thema endlich abschließen und mich voll und ganz auf meine jetzige Beziehung konzentrieren. Aber so einfach ist das nicht.. Meine Ex geht auf die gleiche Berufsschule wie ich und ich seh sie fast jeden Mittwoch und Freitag. Warum bin ich so verletzt? Warum kann ich mich nicht einfach auf die Gegenwart konzentrieren?

...zur Frage

Wie sage ich ihr das ich keine Beziehung möchte?

Hallo

Wie sage ich einer Frau von Anfang an, klipp und klar, dass ich keine Beziehung (im Sinne von Freund und Freundin sein) möchte bzw. nur Spass will, aber so das sie nicht dass Interesse verliert?

Frauen sagen mir oft im nachhinein sie hätten es von Anfang an lieber gewusst dass ich nur Spass möchte und keine Beziehung aber mal ehrlich; wenn ich ehrlich zu den Frauen bin gehen sie einfach weg oder schreiben nicht mehr und tun so als ob es das unverschämteste der Welt wäre.

Ich mein, jetzt bin ich total ehrlich, was die Frauen ja wollen, aber sie hauen trotzdem ab, obwohl sie ja auch gerne würden. Was soll das denn?

Freue mich auf Antworten.

L G johneee

...zur Frage

Um den Ex kämpfen oder ist es hoffnungslos?

Hallo ihr Lieben, ich habe eine Frage an die Erfahreneren unter euch und besonders auch an die männlichen Mitglieder.

Darum geht's:

Mit 12 lernte ich damals meinen besten Freund kennen und wir wurden recht früh, mit fast 15 dann, ein Paar. Wir waren 5 1/2 Jahre ein Paar, bis ICH die Beziehung aus einem "fremdgeh" Grund, seinerseits, mit Anfang 20 beendet habe. Es war nichts dramatisches rückblickend, es war ein Kuss, und was letzlich der Auslöser für mein Aus war, war dass er dadurch die Beziehung gänzlich infrage stellte und nicht sicher war, ob da Gefühle für diese andere Frau waren. Letzlich lief es in der Zeit zwischen uns beiden auch nicht mehr so perfekt wie zuvor und ich hatte auch innerliche Zweifel an der Beziehung, und war nicht sicher ob die Liebe zwischen uns beiden noch da war. Ich war frustriert, verletzt und wollte mich auf etwas ganz anderes einlassen, schließlich war er der einzige Mann für mich und derjenige, der mich am meisten geprägt hat im Erwachsenwerden.

Es fiel mir nicht schwer..nur leider hatte ich mir dafür einen Mann aus unserem Freundeskreis ausgesucht und auf alles was widersprach nicht gehört.. Ich habe meinen Exfreund damit extrem verletzt , da er versuchte mich zurückzugewinnen..und in der Zeit, so gemein es klingt, war es mir auch recht, dass er leidet. Ich habe ihm die Chance verwehrt, weil ich zu stolz oder was auch immer war..letzlich sicherlich einfach dumm..

Nun, ich habe dann mehr oder weniger erfolgreich Frauen von ihm ferngehalten, weil er ja schliesslich noch ein Teil von mir war, jedenfalls sagte mir das meine Eifersucht. Als das dann nicht mehr möglich war, begann ich ihm wehzutun mit alten Geschichten, Beleidigungen,denn schließlich wusste ich ja am besten wo die wunden Punkte sind. Es war das mit Abstand Hässlichste und Egoistischte und absolut Kindischste was ich jemals zustande gebracht hab.

Er ging natürlich auf Abstand und jetzt sind fast 6 Jahre ins Land gezogen und ich sehe ihn ab und an auf Feiern, da wir den selben Freundeskreis haben und ich merke schon seit einiger Zeit, seit 1-2 Jahren, dass ich ihn unbedingt zurück haben möchte als Partner. Ich weiß nur leider absolut nicht wie ich das anstellen soll, da ja auch eine neue Freundin seit 5 Jahren an seiner Seite ist und ich da eigentlich nicht dazwischen will.

Es mag vielleicht nach einer Idealisierung des Ganzen klingen, da ich ja letzlich die Beziehung beendet hatte und meine Gründe dafür hatte, auch zu zweifeln, aber vielleicht wissen einige von euch wie es sich anfühlt, wenn man sein Gegenstück im anderen gefunden hat..und das ist nun mal ER, obwohl alles passiert ist, was passiert ist. Ich schäme mich für mein Verhalten und würde es sofort zurücknehmen, wenn ich es könnte. Ich bin zwar erst 26 und es werden bestimmt noch viele Dinge kommen, aber ich weiß ganz genau, dass ich IHN niemals wieder gehen lassen würde, wenn ich eine zweite Chance bekommen könnte..

Weiß jemand von euch Rat oder hat Vergleichbares erlebt?

...zur Frage

Liebt Sie mich vielleicht doch, aber Sie hat nur Angst?

Also ich kenne eine Frau die ich vor einem Jahr kennengelernt habe. Sie hatte ein gebrochenes Herz und ich war für Sie da. Wir haben uns schon sehr oft getroffen und Sie hatte damals gemeint das sie sich eine Beziehung mit mir vorgestellen könnte. Sie hatte sogar um mich geweint und das ich so bleiben soll wie ich bin. Ihr ex hat Sie verlassen und er war für Sie alles was Sie wollte. Nach jedem treffen schrieb Sie mir. Paar Tage später hatte Sie Angst und schrieb nur das wir nur Freunde sind und das ich Sie vergessen soll. Sie hatte damals gemeint das Sie nie wieder ein Mann kennenlernen möchte. Sie möchte für immer alleine bleiben, Ich habe Ihr gesagt das ich Sie über alles Liebe. Im März hatte Sie den Kontakt zu mir abgebrochen, weil Sie Angst hatte vor Gefühlen und vor Nähe. Sie hat Angst nochmal zu Lieben und wieder verletzt zu werden. Im September hatte Sie wieder den Kontakt aufgenommen mit mir und ich habe mich mit Ihr getroffen. Sie wollte sich treffen und Sie hat sich bei mir entschuldigt und Sie erzählte mir das Sie in eine andere Stadt zieht. Sie meinte wir können uns immer treffen. Auch das Sie mich Ihre Freunde vorstellen möchte. Das ich ein guter Freund bin. Ich habe gesagt das ich Sie immernoch Liebe und Sie meinte es wird alles gut. Sie braucht nur Zeit. Jetzt wo Sie weg ist schreibt Sie komische sachen. Das ich Sie einfach vergessen soll. Ich habe keine Gefühle für dich. Du hast was besseres verdient als mich. Jetzt sagt Sie das Sie mich nie wieder sehen kann. Das letzte mal am Freitag. Wir haben uns jetzt schon seit 5 wochen nicht mehr gesehen. Ich weiss das Sie lügt und das Sie Angst vor der wahrheit hat, weil Sie weiss wenn Sie sagen würde das Sie mich liebt oder Gefühle hat, dann macht Sie mir hoffnungen. Jedes treffen war einfach schön mit Ihr. Sie schaut mich immer wieder verliebt an und Körperkontakt gibt es immer wieder. Ich habe Sie auch versucht zu Küssen, aber Sie lehnte ab und umarmte Mich ganz fest. Sie entschuldigte sich bei mir. Sie möchte einfach alles hinter sich lassen . Mich und Ihr ex. Du bist für mich nur ein Freund. Was kann ich machen . Ich habe Ihr geschrieben das ich Sie immer Lieben werde. Das ich Sie niemals vergessen kann. Was kann ich tun. Ich möchte weiterkämpfen. Ich habe noch Hoffnung. Sie sucht immer wieder andere ausreden. Sie schützt sich nur selbst um nicht nochmal verletzt zu werden.

...zur Frage

(Sehr langer Text zum Islam) Frage zum Islam. Warum ist dies erlaubt?

Hallo,ich habe da eine Frage zum Islam, aber vorweg will ich klar stellen, dass ich persönlich absolut nichts gegen diese Religion bzw. Gegen alle Religionen was habe!  Ich persönlich glaube an keine Religion, da ich alle Religionen an sich mehr oder weniger sehr widersprüchlich finde und es meiner Meinung nach einfach nur dermaßen unlogisch ist, aber jedem das Seine.

Jetzt zu meiner Frage : Warum darf man im Islam laut dem Koran als Mann 4 Frauen haben?

Man darf 4 Frauen haben, aber keinen Kontakt zu einer anders geschlechtlichen Person haben, also heißt nicht miteinander kommunizieren Man darf keine Beziehung vor der Ehe führen erst nach der Ehe ist eine Beziehung eine "Beziehung" fürs ewige. Man darf sich vor dieser "Haram" Beziehung nicht anfassen "Händchen halten" also nichts machen, da man ja eigentlich nicht mal in einer vor ehelichen Beziehung sein dürfte.

Man darf sich nicht im selben Raum bzw. Ort mit einer anders geschlechtlichen Person auffinden, heißt also z.B Man ist jetzt beim Arzt und wartet im Wartezimmer bis man aufgerufen wird, man darf ja aber nicht alleine sein, da man ja jeden Moment vielleicht alleine sein kann, und im nächsten Moment eine anders geschlechtliche Person rein kommen könnte, also muss man eigentlich ganz raus vom Wartezimmer

Man "sollte" sich einen Bart die Betonung liegt auf "sollte" wachsen lassen und keine Klamotten mit Motiven tragen dürfen, wie z.B. Gesichter von jetzt irgendwelchen Stars auf T-Shirts.  Das alles soll oder besser gesagt darf man nicht, aber 4 Frauen zu haben darf man?

Das ist doch überhaupt null, gar keine Liebe mehr!Das ist keine menschliche Beziehung aus Liebe, sondern nur eine" Beziehung" zum sinne der Fortpflanzung, denn anders kann ichs mir nicht erklären, denn sowas ist zu 100%keine Liebe! Welche Frau möchte ihren Mann mit 3 anderen Frauen teilen?Welche Frau würde da noch etwas für den Mann fühlen?Und warum darf man als Mann 4 Frauen haben, aber als Frau keine 4 Männer?

Da ist gar keine Emanzipation da. Etwas was für ein Geschlecht erlaubt ist, aber wiederum für das andere nicht. Da ist keine Gleichstellung. Der Mann hat quasi mehr Freiheit und die Frau halb soviel

Ich verstehe auch sowas wie "Wenn man im Paradies ist bekommt man 72 Jungfrauen" nicht. Diese Jungfrauen werden ja oft eigentlich als Trauben gemeint, aber Allah sagte, dass man sich im Paradies alles wünschen kann was man will, so kann ich mir 10000 Trauben wünschen

Was hat das mit den Jungfrauen auf sich?Warum verliert man im Paradies sein Menschliches empfinden, die ganzen Gefühle wie Hass, Neid, Trauer sind alle weg! man ist ganze zeit nur über Glücklich. Glücklich für etwas, wofür man nicht glücklich sein kann,dass ist doch überhaupt erst das was einen Menschen ausmacht!  Warum steht im Koran man kriegt 72 Jungfrauen und lebt aber immer noch mit seiner Frau im Paradies, die keine Trauer fühlt bzw sich nicht verletzt davon fühlen kann. Welcher Mann der seine Frau liebt, will da freiwillig irgendwelche 72 Jungfrauen?

...zur Frage

Mir geht Schlecht wegen meiner Ex Freundin was tun?

Ich bin 18 meine Ex Freundin war 16 sind seit Oktober getrennt sie war Mal verrückt nach mir jetz hasst sie mich. Ich bin auch nicht immer gut mit ihr umgegangen Jedoch muss ich jede Minute an sie denken, obwohl sie mich auch so verletzt hat.  Habe schreckliche Schuldgefühle, idealisiere die alte Beziehung und hoffe immer noch, dass sie zurück kommt. Denke einfach, dass es für mich keine bessere Frau mehr gibt. 

Wie komme ich aus dem Teufelskreis heraus? Bin total verzweifelt und Weine auch manchmal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?