Wie gewaltätigen Ehemann aus eigener Wohnung herausbekommen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wer steht im Mietvertrag?

Wenn Du das bist, Polizei rufen, die schmeißen den raus und erteilen dem netten Herrn Hausverbot/Platzverbot. Kommt er dann trotzdem wieder, führen die ihn ab!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn es deine wohnung ist kann die polizei ihn im handumdrehen aus dieser verweisen und ein platzverbot aussprechen, sodass er sich der wohnung vorübergehend auch nicht mehr nähern darf. tut er das trotzdem wird er verhaftet. in dieser zeit kannst du dann die schlösser austauschen und dich wieder sicher fühlen.

für sein hab und gut, sofern er welches in der wohnung hat, kann man sich dann immernoch absprechen, wann er das abholen kann (dann, wenn du nicht alleine bist), oder du bringst es für ihn irgendwo unter, wo er es sich dann ohne dein beisein abholen kann.

falls er dann immernoch ärger macht rate ich zu einem anwalt, um einstweilige verfügungen zu erwirken.

in jedem fall würde ich jede drohung schriftlich festhalten um später, falls er etwas in die tat umsetzen würde, oder anfängt zu stalken, genug gegen ihn in der hand zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es deine Wohnung ist dann einfach die Polizei anrufen, die entfernen ihn dann aus der Wohnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Polizei zu Hilfe rufen und alle Gewalttätigkeiten aufzeichnen, fotografieren oder anderweitig belegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?