Wie gesund sind Morcheln?

 - (Gesundheit und Medizin, Ernährung, Pilze)

2 Antworten

Also ich esse Morcheln nicht weil sie "gesund" oder "ungesund" wären, dass interessiert micht am allerwenigsten. Morcheln sind nach Trüffeln die Pilze mit dem höchsten Genusswert und dieser steht daher beim Verzehr im Vordergrund. Essen hat für mich neben dem reinen ernährungsphysiologischen Aspekt auch eine nicht zu vernachlässigende Genusskomponente. "Gesund" mache ich beim Essen dann wo anders.

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

Sie schmecken einfach gut, Pilze haben ihre Berechtigung auf der Speiseliste. Aber bedenke: roh essen darfst du sie aber keinesfalls!

Was möchtest Du wissen?