Wie gesteht man am besten seine Gefühle?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi :)

Sowas funktioniert nur selten würde ich mal sagen. Also jemandem einfach "ich liebe Dich" sagen und hoffen, dass er/sie es auch tut.

An deiner Stelle würde ich mich mit ihm treffen, gemeinsam Spaß haben und dann bist du an der Reihe den "Paarungstanz" zu beginnen. ;)

D.h. Ihr sitzt also nebeneinader oder an einer Ecke, das ist egal. Ihr redet, habt euren Spaß und du drehst deinen Oberkörper etwas in seine Richtung und schaust, ob er das auch tut.

Dann rutschst du mit einem Vorwand z.B. ein Glas, dass du zufälligerweise näher zu ihm stellst, etwas weiter auf. Stück für stück, langsam und gemütlich. Dafür kannst du dir mindestens 10 Minuten Zeit lassen.

Dann berührst du ihn immer mal, wenn er etwas lustiges sagt und wartest, dass er das auch tut.

Wenn alles gut läuft, dann wird er z.B. seinen Arm um dich legen, du kuschelst dich rein, ihr redet weiter, dann schaust du ihm öfters auf die Lippen und mal sehen ob er dich küsst.

In meiner Welt ist das so der ungefähre Ablauf, wie sich Mann und Frau an einem Abend näher kommen. Man fühlt einfach, wenn es soweit ist, das ist in uns drin.

Danach kann man über mehr reden, bitte nicht "ich liebe dich".. Liebe braucht Zeit. Vielleicht eher darüber reden, dass du dir mehr mit ihm vorstellen kannst.

Ich hoffe das hilft dir, viel Erfolg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Überrasche ihn am Besten mit einer Einladung und erkläre ihm vorsichtig (aber auch nicht um den heißen Brei reden), was du für ihn empfindest. Frage aber auch ihn konkret, wie er zu der ganzen Sache steht. Wichtig ist, dass du ehrlich bist, aber ihn mit deinen Aussagen und Fragen nicht zu sehr überforderst. Viel Glück dabei, LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dontdeserve
07.02.2015, 22:47

"Ich glaube zwischen uns ist irgendwas. Siehst du das auch so?" Wäre also ein guter Start um ihn nicht zu überfordern? :)

0

Also erstmal mich würde das wirklich sehr freuen wenn jemand zu mir sagt ich liebe dich;-) Außerdem find ich es cool das er kein Handy hat, ich mutig gegen den strom zu schwimmen und für mich außerdem erwas geheimnissvoll:-) Also jetzt zu deiner Frage;-) Ich würde es persöhnlich und nicht per mail machen, vllt was essen gehn und dann könntest du irgendwie anfangen zB ich finds echt toll das wir essen gegangen sind oder finds schön/cool das du zeit hattest... ich mag dich wär auch ne alternative... Naja ich hoffe ich konnte helfen, Lg Heiny 90

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dontdeserve
07.02.2015, 23:36

Jeder freut sich über sowas, es ist halt bloß die Frage ob es dafür noch zu früh ist und ich ihn damit dann unter Druck setze. Und genau das möchte ich nicht. Und ja, genau das finde ich so toll an ihm! :3 Es persönlich zu machen hatte ich sowieso vor. Ich wollte für ihn etwas kochen und dann halt beim Essen darüber reden.

0

Du verabredest dich mit ihm (am besten an einem ruhigen Ort) und dann fängst du langsdm an zu erklären wie du dich bei ihm fühlst bzw. was er mit dir macht und wie gesagt achte auf deine Formilierung !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dontdeserve
07.02.2015, 22:40

Denkst du sowas wie "Ich glaube zwischen uns ist irgendwas. Siehst du das auch so?" könnte ihn nicht so sehr verschrecken wie ein "ich liebe dich"?

0
Kommentar von Playboy15
07.02.2015, 22:42

Ja genau das denk ich :)

0

mmhhh... es ist doch nicht weit, von Kopf an Schulter..... von Mund zu Mund..... ich würde es einfach tun !...... auch wenn es nicht klappt....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?