Wie Gesetze aus BGB zitieren?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo, 

ja, sollte so passen. Manche Lehrer wollen noch, dass man Satz dazu schreibt. 

Also BGB § 158, Absatz 1 , Satz 1.

Es sollte auch unerheblich sein, ob das Gesetz vor oder nach dem § steht, bei  der Verwendung von verschiedenen Gesetzen sollte es aber klar ersichtlich sein. 

Also nicht mittendrin die Art und Weise ändern. 

LG  Mata

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

§158, Absatz 1, Satz 1 BGB wäre korrekt. Wenn der Satz weiter gegliedert ist, sollte man noch z. B. Nr. 3 anhängen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Valdanito
03.04.2016, 19:09

Also die Zahlen in den Klammern stehen für die Absätze ?

0
Kommentar von vitus64
03.04.2016, 19:21

Ja

0

Vor der der zweiten Eins gehört noch ein Satz od. Nummer.

z. B §158 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1a BGB.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es so machen, wie es im der Klausur vorangegangenem Unterricht oder Vorlesung gemacht wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Satz" kannst du auch abkürzen mit S.

oder du schreibst kürzer gleich: § 158 I 1 BGB

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

§ 158, Absatz 1, Punkt 1 BGB

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Valdanito
03.04.2016, 18:20

Sind die Zahlen in den Klammern dann die Absätze ? 

0

Was möchtest Du wissen?