Wie genug Eisen aufnehmen?

6 Antworten

Hi :)
Hüllsenfrüchte sollten viel Eisen enthalten.
Spinat ist auch immer gut!
Damit du mehr Eisen aufnimmt solltest du ebenfalls mehr L-Ascorbinsäure (Vitamin-C) aufnehmen.
Dies wandelt das Eisen-3 zu Eisen-2 um.
Liebe Grüße .

Rote Beete hat viel Eisen. Und passenderweise Vitamin C, das man zur Aufnahme braucht. Um das genügt, ohne Fleisch einen guten Spiegel zu halten, weiß ich nicht.

Wenn du dich vorwiegend von Nudeln ernährst, hast du aber noch viele andere Probleme. Nudeln sind arm an Mikronährstoffen. Du musst viel mehr Gemüse essen für Mineralstoffe und Vitamine.

Ich esse ja nicht Nur Nudeln, sondern auch viel Obst und Gemüse, etc. Nur eben wenig Dinge die viel Eisen enthalten.

0

Rote Beete enthält nur minimal Eisen. Sogar lumpiger Feldsalat hat doppelt so viel.

0
@DontGoVeggies

Kann ja sein, aber was an Feldsalat lumpig sein soll, erschließt sich mir nicht.

Sinnloser Sarkasmus ist bei GF-Teens wohl das Mittel der Wahl, um Stärke und Überlegenheit zu demonstrieren.

0

Wahlweise kannst du auch Eisenhaltigen Saft trinken.
Versuche es doch mal mit Hohes C + Eisen.

Kann man als Landstreicher von 2€ pro Tag leben indem man täglich 8 Pfandflaschen findet und Nudeln in Flusswasser aufweicht?

In einer Doku sah ich mal dass eine obdachlose Frau sich Nudeln in kaltem Flusswasser aufgeweicht hat. 500 Gramm Nudeln kosten in einigen Läden weniger als 50 Cent (Es würden also 2 Pfandflaschen reichen).

Ist eigentlich nur noch die Frage ob man täglich auch Pfandflaschen findet. Aber ich denke wenn man mehrere Stunden täglich sucht, müssten 8 Stück schon drin sein.

Von 2€ könnte man sich ein Laib Brot (1 Kg für 0,99 Cent) und ein 200g Pack Wurst für 0,70 Cent kaufen. Der Kalorienbedarf wäre damit zumindest durchschnittlich gedeckt. Wenn man nur 2 Flaschen findet kann man zur Not eben auch mal Nudeln in Flusswasser aufweichen wie die Frau aus der Doku.

Eure Meinung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?