Wie genau sind Routenplaner?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Routenplaner sind sehr genau, die Toleranzen liegen üblicherweise im Meterbereich. Von der Technik her(Navigationssystem) ist das amerikanische GPS (geo positioning system) auf ca. 2m genau, öffentlich nutzbar sind jedoch ca. 10m; die genauere Auflösung ist nur für Militärs. Das geplante europäische System Galileo wird auch für die Allgemeinheit die hohe Auflösung bieten. Grundlage ist übrigens die Tatsache, dass die Zeit die am genauesten messbare physikalische Größe ist. Gemessen werden Signallaufzeiten verschiedener Satelliten, die in geometrische Positionen auf der Erdoberfläche umgerechnet werden.

Sie sind ziemlich genau. Habe allerdings mal festgestellt, dass es kleine Unterschiede bei der Km-Angabe geben kann. Das war bei einer größeren Entfernung und unerheblich.

Was möchtest Du wissen?