Wie genau sind die Kalorienanzeigen bei Fitness-Geräten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es sind Schätzwerte, weil Faktoren wie Gewicht, Geschlecht, Größe und Aktivitätsniveau bzw. Sportlichkeit nicht mit einkalkuliert werden. Erst wenn diese Faktoren im Programm eingegeben werden können wie beispielsweise bei Pulsuhren, erst dann wirst Du eine fast genaue Anzeige deiner verbrauchten Kalorien haben.

Bißchen lang her, Deine Frage. Aber vielleicht hilft Dir meine Antwort ja doch. Die Werte sind SEHR ungenau, i.d.R. sehr übertrieben. Zum Beispiel zeigt ein Crosstrainer im Fitnessstudio 900 - 1000 kcal in der Stunde an, was völlig unrealistisch ist, selbst wenn man alles schön rechnet. Realistisch sind zwischen 400 und 600 kcal in der Stunde, beim Laufband etwas mehr als beim Radeln. Hängt vom Alter und der Herzfrequenz ab. Wenn Du es genauer möchtest, mußt Du Dir eine gute Pulsuhr kaufen. Diese ist dann relativ genau, weil sie alle Faktoren berücksichtigt.

Schätzwert denn die berücksichtigen sicher nicht alle Faktoren

Was möchtest Du wissen?