Wie genau schreibe ich einen Widerspruch an die Krankenkasse, nachdem eine Oberarmstraffung abgelehnt wurde?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wurde generell abgelehnt (falls ja, welche Begründung?) oder nur, weil es zuviel auf einmal wäre?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Severine
25.10.2015, 11:53

ablehnung begründung

An den brüsten findet sich keine ausreichende makromastie mit hohem brustdrüsengewicht es handelt sich um eine involtionsatrophi der brust nach gewichtsreduktion und nicht um eine makromastie eine funktionsstörung resultiert aus dem befund nicht...... und der haut und weichteilüberschuss an den oberarmen fürhrt zu keiner funtionellen mobilitätseinschräkung der schultergelenke. die haut in den vollständig entfalteten achselhöhlen ist reizlos.

0

das wurde alles schon in die atteste reingeschrieben die ich abgegeben hatte, er arzt schreibt dann ja wieder das selbe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?