Wie genau schicke ich mein Paket weg?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Kartons gibt e auch bei der Post in verchiedenen Größen. Dazu einen Adressaufkleber, den Du mit der Anschrift Deiner Freundin und Deinem Absender versehen mußz. Nimm eine Klebrolle mit zum Verschließen. Wenn Du Geld mitschicken willt, achte darauf, daß das keiner sieht und dann als Paket verschicken, nicht Päckchen. Ein Paket ist bei Verlust versichert, Päckchen nicht. Das Paketporto beträgt €6,99.

Naja, sinnvoll ist es schon, das Paket zu Hause soweit wie möglich fertig zu machen, sprich alles bruchsicher einzupacken. Bei empfindlichen Dingen wie Glas etc. das Paket zusätzlich noch mit dem Vermerk "Vorsicht! Zerbrechlich!" kennzeichnen. Nen Paketschein bekommst du bei der Post. Dieser wird mit Absender und Empfänger versehen und mehr ist es nicht:-)

Hey :)

Also entweder du nimmst den Kram den du versenden magst in ner Tüte oder ähnliches mit zur Post und kaufst dort ein Päckchen/Paket am Schalter und packst es danach (oder alternativ vor dem Bezahlen) ein... oder du organisierst nen Schuhkarton (falls der Inhalt der per Post weggehen soll nicht zu groß/viel ist).

Nimm ein wenig Zeitungspapier mit falls es zerbrechliche Gegenstände sind!

Und ansonsten: verpacken, zum Schalter + bezahlen (wird gewogen/vermessen das Päckchen bzw Paket.

viel Erfolg ;)

du solltest erstmal zum altpapier container spazieren und dir einen passenden karton suchen, (max. 60cmx60cmx120cm dort packst du alles rein und füllst die leeren stellen mit zerknüllter zeitung o.ä. aus. dann klebst du dein paket ordentlich zu und begibst dich damit zur post. am schalter findest du paketaufkleber in postkarten größe, davon füllst du einen aus, deine adresse links, den empfänger rechts. klebst das kärtchen auf dein paket und begibst dich damit zum schalter. nun wird dein paket gewogen, dann bezahlst du die gebühren bis 10kg 6,99€ und fertig.

zb. schuhkarton - klamotten rein - packpapier drum und ab zur post. dort aus dem tray paket oder päckchenaufkleber nehmen - ausfüllen und das ganze auf den tresen legen.

...und nicht mit Paketklebeband sparen!

Geh zum Schalter, da fragst du nach einem Karton. Dann packst du alles ein. Dann klebst du dort dieses Post Etikett darauf, wo Absender und Empfänger drauf steht. Dann gehst du wieder zum Schalter und gibst das Paket ab. Natürlich musst du dafür etwas bezahlen.

Was möchtest Du wissen?