Wie genau muss man die Werte einer CPU deuten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

4x bedeutet das die CPU 4 Kerne hat, also man hat 4 CPUs in einer einzigen. Die Taktfrequenz ist und bleibt 4GHz. 

Es gibt halt nun mal Menschen wie dich mit denen man nicht vernünftig reden kann !

im Umgangssprachlichen hat sie dann 16Ghz aber in den technischen Angaben steht die Anzahl der Kerne und die jeweilige Taktrate des Prozessors, die man dann nur noch Multiplizieren muss. 

Nein... Wenn man nur noch multiplizieren müsste, hätte der Hersteller auch 16Ghz draufgeschrieben, das ist aber für Siliziumprozessoren eine völlig unrealistische Taktrate.

0
@Paul130

Umgangssprachlich? Noch nie gehört. Der Unterschied von 4x4 und 16 ist ziemlich gross. Denn mit 16 könnte ja auxh 8x2 sein (so typisch portable cpu)

0
@IBAxhascox

Der Prozessor hat vier Kerne mit einer Taktrate von jeweils vier Ghz und das gibt oh Wunder 16, falls du es immer noch nicht checkst kann ich dir ach noch eine Nachhilfe in deiner Nähe verlinken !!!!!!!!!!!!!!!!!! 

0
@Paul130

Warum sollte man denn ausgerechnet multiplizieren? Es sind Kerne und keine Faktoren, jeder kern taktet für sich allein mit 4GHz, und schneller geht eben nicht. 16GHz ist völliger Quatsch, da kannst du noch so viel Ausrufezeichen dranhängen.

0

im Umgangssprachlichen hat sie dann 16Ghz

Nein, in der Umgangssprache hat das (zum Glück)  keinen Einzug gehalten.

Ein Prozessor mit 2 mal 5GHz hätte nach deiner Rechnung "nur" 10GHz. Trotzdem wäre dieser aber in vielen Anwendungen/Spielen deutlich schneller als ein Prozessor "mit 16GHz"

0

Was möchtest Du wissen?