Wie genau muss man bei der Einnahme der Anti-Baby Pille sein?

5 Antworten

Hallo,

Es reicht wenn du sie ca zur selben zeit nimmst. Wenn du immer in den 12 h bleibst und zwischen den Pillen nicht mehr als 36 h liegt bist du geschützt.

Man muss immer vin der letzten eingenommenen pille gehen.

Nimmst dubsie um 12 hast du bis null uhr zeit sie nach zu nehmen

Nimmst du sie einmal um 9 hasz du bis 21 uhr zeit sie nach zu nehmen

LG pvris15

Wenn du 12 Stunden nachnehmen kannst, dann kannst du auch 3-5 Stunden varieren.

Der Schutz bleibt.

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

Du musst darauf achten den Abstand zwischen zwei Pillen um 36 Stunden nicht zu überschreiten.

Lg

HelpfulMasked

Einnahmezeit der Pille manchmal 5h später?

Hallo, ich hätte mal eine Frage zur Einnahmezeit der Mikropille. Es steht ja in der Packungsbeilage, dass man 12h Zeit hat, die Pille zu nehmen, heißt, dass man sie spätestens nach 12h nach der gewöhnlichen Einnahmezeit einnehmen muss. Jetzt ist meine Frage, ob es schlimm ist, wenn man (des Öfteren) die Pille 5h nach der gewohnten Einnahmezeit genommen hat und ob die Uhrzeit des Vortags eine gravierende Rolle spielt und man darauf achten muss, wie spät man sie am Vortag genommen hat , damit man sie dann und dann am nächsten Tag nehmen kann. ? Beispiel: ich nehme meine Pille normalerweise immer um 6:30 und hab sie dann mal um 11 genommen und am nächsten Tag erst um 13 Uhr, obwohl ich sie eigentlich immer um 6:30 genommen habe. Muss man dann die gewohnte Einnahmezeit bedenken, oder die vom Vortag?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?