Wie genau muss ich dieses Motorrad einfahren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

stimmt schon, lass es dir bei Abholung -  und Einweisung ;-)  - vom Händler erklären.

Grundsätzlich könnte man folgendes sagen:

  • Geschwindigkeit unter Beachtung der Drehzahl egal
  • keine zu hohen Drehzahlen
  • oft wechselnde Drehzahlen
  • viele Gangwechsel - für die wechselnden Drehzahlen

Daher am besten viel Landstraße. Stadt und Autobahn nicht so gut.

Welche Drehzahlen dabei nicht überschritten werden sollen, ist von Motorrad zu Motorrad unterschiedlich.

Auch das Einfahrintervall. Liegt meist bei 500 bis 1000 km.

Da kommen jetzt wieder der Händler und die Betriebsanleitung ins Spiel.

Gruß Michael

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das erklärt dir der Händler im Normalfall

in der Betriebsanleitung steht das auch keine Sorge 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

steht alles in der gebrauchsanweisung und wenn du sie abholst- sagt es dir auch noch der händler. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?