Wie genau kann ich mit YouTube Geld verdienen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich würde noch warten, bevor du Geld verdienst. Arbeite doch an der Qualität deiner Videos, versuche, das zu machen, was du wirklich magst und nicht um zwingend damit Geld zu verdienen!

Wenn du ein großes Publikum hast, dann lohnt es sich auch Werbung zu schalten.

Ich denke, vor allem wenn du momentan noch kein Geld verdienst und einfach Videos machst, wann du dazu Lust hast, dann wirst du auch erfolgreich werden und - sobald du 18 bist - dann mit AdSense Geld verdienen können!

Und dann würde ich es erst mal ohne Mediakraft versuchen - wenn du merkst, dass du professionelle Unterstützung bei der Videoproduktion und der Vermarktung gebrauchen könntest, kannst du dich ja dann später dort bewerben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bewerb dich bei Freedom! Das ist ein Netzwerk das einen Vertrag mit Google und Youtube Unterschrieben hat. Dort wirst du nicht nur Geld bekommen sondern auch Gefördert.

Die Anmeldung ist einfach und du hast immer noch die Komplette Kontrolle über deinen Kanal. Du kannst kommen und gehen wann du willst.

Du wirst schon nach 1-2 Tagen eine Bestätigung bekommen.

Du kannst dich auch erstmal auf deren Website etwas aufhalten und gucken ob das was für dich ist.

Bei Fragen kannst du dich an den Support wenden oder an mich (bitte über Youtube PN Name: LuigamerLP )

Und noch was, wenn du dich anmeldest kannst du in ein Feld schreiben wie du auf Freedom gekommen bist, wäre nett wenn du mich da erwähnen würdest, den dann gibts ein Geschenk für mich :)

LG Lugamer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst in aller erster Linie erstmal ein Konzept haben, mit eigenem Content und bestenfalls wöchentlich konstant ein gutes Video hochladen. Wenn du das ca drei Monate durchhälst, dann kann aus dir was werden. Dann klappts auch mit den Einnahmen. Anfangs wirds nicht viel sein, weil dir der Fame und die Klicks fehlen, aber es läppert sich zusammen. Vorallem weil ja neue Leute auch alte Videos schauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bewerb dich erstmal nirgens, denn bei einem netzwerk musst du je nach netzwerk ... % deiner einnahmen abgeben. Was du auf youtube brauchst ist eine inovative und einzigartige idee die keiner hat. Dabei ist gutes equip a und o

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gluximor
03.07.2014, 22:31

Da muss ich protestieren. EinQuantumPro hat ein einigermaßen gute equip. Der nat nicht mal ein Standmikro.

0

Das meiste Geld kommt durch Werbungen die du bei Videos einblendest, doch um bis dahin zu kommen, musst du es schaffen einen Youtube Vertrag zu bekommen, dieß wirst du nur schaffen, wenn du ein Video mit etwa über 100.000 Klicks auf die Beine stellst, und um das zu schaffen musst du entweder sehr Talentiert sein in irgendeinem Bereich, oder sehr gute Unterhaltsame Videos machen, und dafür brauchst du schonmal ein gute Setup, einen guten Pc, gute Bearbeitungsprogramme usw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

LOL? Mit youtube kann man in normalen Umständen kaum Geld machen. Gronkh bekommt das meiste Geld nur über seine Website. Ungespielt hat shcon mal gesagt, dass er mit seinen 500.000Abbos nur ein kleines Taschengeld kriegt (also so ca. 50 bis 100 €). Ich glaub das wird nix.

EinQuantumPro verkauf in einem Shop T-Shirts. Man muss shcon mehr machen, als ein paar videos am tag raushauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jamiraaa
03.07.2014, 22:30

Das ist Unsinn. Man bekommt ca (je nach Ad-Art, Klicks auf die Ads, Einblendezeit der Ad usw.) ca 2€ pro 1000 Klicks. Aber es gibt halt auch erst ab 70€ die erste Auszahlung. Und wenn man bedenkt, dass alles unter 700€ absolut nicht lebensfähig ist, dauert es ewig viel Zeit, bis man ansatzweise davon leben kann.

1
Kommentar von Herzchenvirus
03.07.2014, 22:31

Ein kleines Taschengeld würde ich mir auch schon reichen, ich möchte nicht Milliarden damit verdienen.

0
Kommentar von Frettchen1986
04.07.2014, 00:45

Die Anzahl der Abos ist für den Verdienst vollkommen egal. Nehme ich die Anzahl der Abos dennoch als Grundlage zum Vergleich mit meinem eigenen Kanal, sollte dabei doch wesentlich mehr rumkommen wie nur 50-100 Euro

0

Du brauchst dann eine Erlaubnis deiner Eltern, um in ein Netzwerk einzutreten. Geld kannst du auch ohne deine Eltern schon verdienen via Google Ads

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Videos müssen viele clicks bekommen. Ab 500.000 gibts glaube geld

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ToastPlayPc
03.07.2014, 22:36

Nein das ist schwachsinn

1

Was möchtest Du wissen?