Wie genau kam der IS zum Syrien-Konflikt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich verfolge mal die Spur über Wikpedia:

Islamischer Staat: ... "Die Organisation hat ihren Ursprung im irakischen Widerstand und bekannte sich anfangs zu Al-Qaida"

Al-Qaida: Am 2. Mai 2011 wurde der Gründer und ideologische Anführer der Organisation, Osama bin Laden...

Osama bin Laden: Bin Laden stammte aus einer wohlhabenden saudischen Unternehmerfamilie und unterstützte in den 1980er Jahren den Kampf der Mudschaheddin im Sowjetisch-Afghanischen Krieg..

Mudschaheddin: Die Waffenlieferungen und die Ausbildung vieler Kämpfer wurden vor allem vom US-amerikanischen Geheimdienst CIA und dem pakistanischen Geheimdienst ISI organisiert.

Also: CIA bildet Armee aus fanatischen Gotteskriegern, verspricht ihnen Gottesstaat in Afghanistan wenn sie bösen Sowjets vertreiben.

Dummerweise haben die dann gewonnen. Das Versprechen aber...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie sagen alles im Namen Allahs aber praktizieren das gegenteil was im Koran steht 113 der 114 Suren im Koran fangen mit:,,Im Namen Allahs des Allerbarmers des Barmherzigen''

Sind diese Babaren nur ein Stück Barmherzig ? Ich denke nicht also im klartext sie haben mit dem Islam nix zutun!!

Und wie der IS und andere Terror Gruppen nach Syrien Irak Afghanistan ect kammen schau dir mal die Geschichte Amerikas und was für Schweinerein sie in den Ländern gemacht haben an, dann wird dir einiges klar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?