Wie genau geht das nach dem Abitur weiter? (Studium?)

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja, Du musst Dich bewerben. Eine große Rolle spielt oft der "NC" (Zulassungsbeschränkungen) , denn für viele Studiengänge muss man sehr gute Abitur-Abschluss-Noten haben.

Für Architektur (aucn Innenarchitektur) mussr Du gut in Mathe sein!

Noch hast Du ja ein paar Jahre Zeit! Aber bei der Entscheidung über Leistungs- Abiturkurse solltest Du schon überlegen, was sinnvoll ist und was weniger sinnvoll ist.

Ja, oft muss man sich bewerben und auf eine Zulassung hoffen, aber oft kann man sich auch ohne Bewerbung einfach einschreiben und hat dann seinen Studienplatz sicher. Wie das alles abläuft, wofür man sich bis wann bewerben muss oder auch nicht, findest du dann auf den Websites deiner Wunschunis. Aber das hat ja noch Zeit. Aber gut, dass du dir schon Gedanken machst, so kannst du in der Oberstufe gezielt darauf hinarbeiten. Viel Erfolg!

Eine sehr hilfreiche Seite finde ich diese hier:

www.hochschulkompass.de

Da kannst du nachschauen, was du alles wo studieren kannst. Du kannst auch Stichwörter in die Suchmaske eingeben, der Kompass, sucht dir dann passende Studiengänge dazu raus.

Man bewirbt sich erst nach dem Abitur. Du hast also noch viiieeelll Zeit.

Danke für den Link ^-^

1

abi bestehen. am besten mit guten Noten. dann bewerben in den Unis. job suchen am besten im architektur Büro

und warten.

Was möchtest Du wissen?