wie genau funktioniert twitter?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da sprichst du den Kern der Sache an. Twitter - soweit ich es kenne - will, dass du ganz vielen folgst und dass du verfolgt wirst, um dir Gehör zu verschaffen (Lebenszeit mit so etwas verschwenden, wenn keine anderen Ziele damit verfolgt werden).

Auf der einen Seite ist das ein Spamschutz, dass nur die Verfolgten dir Tweets auf direktem Weg zukommen lassen können, auf der anderen Seite werden dich nur Folger wahrnehmen. 

Allerdings kann man seine Nachricht per Link zur Verfügung stellen. Außerdem gibt es eine Schnittstelle (API), mit der du auf alternativen Wegen mit Twitter kommunizieren kannst (z.B. auf eigene Homepage einbauen). Das setzt allerdings einigen Mindestkenntnisse in HTML, PHP etc. voraus.

Sogenannte Hashtags (im Sinne von Stichwort) können dir Vorteile bei der Verknüpfung bieten, falls jemand bei Twitter nach ebensolchen Stichworten, die du verwendet hast, sucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst #hashtags verwenden und dann über Twitter.com/search oder oben in der Suchleiste (Desktop) einfach nach Schlagwörtern suchen. Dann musst du noch "Alle" anzeigen, statt nur "Top", schon siehst du alle möglichen Tweets zu dem Thema. Und so wirst du auch gefunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?