wie genau funktioniert eine Blitzerwarnungen über APP. ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hinter solch einer App steht meist eine große Community. Sieht einer einen Blitzer und hat nebenbei die App am laufen, kann er fix auf Blitzer melden drücken und dann wird der Standpunkt gespeichert. Kommt dies häufiger vor verbleibt der Blitzer in der Datenbank, haben jedoch seit längerem keine Leute mehr einen Blitzer einer Stelle gemeldet, so wird dieser aus der Datenbank genommen. Desweiteren kann man angeben, ob es sich um einen mobilen/ aufgebauten oder festen Blitzer handelt. Ständiger Austausch zwischen Nutzer und App User ist das non plus ultra bei solch einer App. Meldet keiner mehr Blitzer, dann scheitert das System.

Man muss nur den Knopf der App drücken und dann kanns auch schon losgehen

campingluder 14.06.2016, 15:58

ich weiß was ich drücken muss um die APP zu nutzen. Aber woher stammen die Informationen im Hintergrund. Zu mobilen oder auch festen Blitzern ??? Satelitt, GPS Sender ? Meldungen per Nutzer oder wie genau das war die Frage. Man sollte auch etwas nachdenken bevor man einfach platt antwortet.

0

Was möchtest Du wissen?