Wie genau funktioniert das Schalen zeichnen in Chemie?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Einfach Kreise um den Kern zeichnen und dort kommen dann die Elektronen rein :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kklszjklm
27.01.2016, 20:48

Ok danke :) Und die Elektonen bekommt man indem man zu der Ordnungszahl die Oxidationszahl je nach dem ab oder dazuzählt, oder? :)

0
Kommentar von kklszjklm
27.01.2016, 20:52

Ok super danke, echt nett von dir! :)

0
Kommentar von kklszjklm
27.01.2016, 20:58

Danke :)

0
Kommentar von kklszjklm
31.01.2016, 20:19

Ok danke :D Gut zu wissen!!

0

Du malst zuerst einen Kreis (Atomkern) in den du die Anzahl der Protonen reinschreibst. Dann guckst du wie viele Elektronen dein Element hat (Elektronen und Protonen sind bei Atomen immer in gleicher Anzahl vorhanden), zB 20. In die erste Schale kommen 2 Elektronen, in alle weiteren max 8; dh in unserem Falle: 2 auf erster schale (bleiben 18), 8 auf zweiter Schale (bleiben 10), 8 auf dritter Schale (bleiben 2) und dann halt 2 auf der letzen Schale.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kklszjklm
27.01.2016, 20:53

Danke :)

0

Mit dem Zirkel.

Mitten in das Atom piken und dann in einem Gleichmäßigen Abstand die Schalen zeichnen.

Zur not geht das auch mit einer Lochschablone.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kklszjklm
27.01.2016, 20:51

danke

0

Im Unterricht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kklszjklm
27.01.2016, 20:48

Mein Chemielehrer kann nicht erklären! :(

0

Was möchtest Du wissen?