Wie genau funktioniert das bezahlen mit PayPal?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hab' grad was mit PayPal gekauft. Hat echt super funktioniert. Bei eBay geht's auch echt easy. Man klickt auf "Jetzt bezahlen", gibt ein paar Sachen ein und die Sache ist erledigt.

Einziges Problem: Es braucht ein bisschen Zeit, bis man nach der Registrierung bezahlen kann, weil man noch sein Bankkonto bestätigen muss. Funktioniert aber echt perfekt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Video hast du ja schon gesehen, wo genau erklärt wird, wie Paypal funktioniert. In meinem Video hier wird dir dabei speziell noch einmal erläutert, wie man mit Paypal bezahlt. Es ist sicher, einfach und die Transaktionen werden innerhalb kurzer Zeit durchgeführt. Nach der Erstellung des Paypal-Kontos kann es schon losgehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo: Kurzfassung. Bei Peipel (so spricht man das wohl aus) erst einen Account aufmachen per Email und auf Bestätigungsmail warten.

Diese Emailadresse ist auch gleich der Loginname.

Kommt die Bestätigungsmail, mal damiit einloggen und die Fragen beantworten. Dann über das Girokonto (Referenzkonto) Geld auf Peipel einzahlen.

Das kann schon mal ne Woche dauern.

Ist dann das Guthaben drauf, kann darüber verfügt werden. Man kann dann eine Überweisung in Bezug auf eine Auktion bei Ibei etc. durchführen.

Das war's eigentlich schon.

Nun, man kann nur über Guthaben verfügen. Keine Überziehungskredite.

Fehlt auch nur ein Cent, wird nichts überwiesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kbra01
29.02.2008, 08:09

Ist aber Geld drauf, geht die Transaktion innerhalb sehr kurzer Zeit, so daß die Ebay-Verkäufer auch die gute Zahlungsmoral ihrer Käufer, die per Paypal zahlen, lobend in der Bewertung erwähnen.

Bei mir geht es auch ins Ausland. Da gibt es keine Probleme mit IBAN etc. etc.

0

Was möchtest Du wissen?