Wie genau entstehen Kaulquappen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kaulquappen sind das Produkt der Vereinigung von männlichem/ weiblichen Frosch/Kröten, d.h. deren Kopulation. Wenn Du dieses Wort nicht kennst, so lies es nach. Das Wunder ist, dass aus den Kaulquappen über verschiedene Stadien z.B. mit Entstehung von Beinchen am Körper schlußendlich kleine Tiere entstehen (Frösche) die nach "Flucht" aus dem Wasser im Umfeld herumspringen, es wimmelt direkt um Deine Füße. Sie ziehen dann weg. Das zweite Wunder ist, dass diese dort geborenen Tiere sich immer wieder an diesen Teich erinnern und dahin zurückkehren, um dort zu laichen, bzw. ihre eigenen Kinder dort sich entwickeln zu lassen. Ich erlebe es Jahr für Jahr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kaulquappen sind junge Frösche und entwickeln sich dann zum Frosch, die eier werden in Sogenanntem Leich abgelegt und entwickeln sich im wasser? (Kann sein das die Bezeichnung "Leich" falsch ist)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frosch begattet Fröschin und befruchtet ihre Eier,

die Eier werden "Froschlaich" genannt und reifen im Teich/im Wasser heran,

Kaufquappen schlüpfen aus den Eiern.

(Kausquappen wachsen, entwickeln Beine, Schwanz fällt ab - fertig ist der Frosch)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau dir das an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2 frösche -> sex -> babies = Kaulquappen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von istdochsoegal
01.07.2016, 21:27

können frösche sex haben ????

0
Kommentar von OwenHunt
01.07.2016, 21:28

Sicher doch. Wie jedes andere Lebewesen sons wären die doch längst ausgestorben, herrje ...

0

Was möchtest Du wissen?