Wie genau den arzt wechseln (unterlagen)

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

bin selber vor einem Jahr umgezogen, es ist so das die Unterlagen vom neuen Arzt beim Vorgänger mit deiner Unterschrift angefordert werden. hoffe ich konnte dir helfen...

Einen neuen Arzt finden, Termin vereinbaren, beim alten eine Überweisung beantragen, er soll es dir zuschicken, weil du eben gaaaaanz weit weg gezogen bist.

Geh zum alten Arzt, sag du brauchst deine Krankenakte wegen Umzug. Die Ärzte haben so viel zu tun, das wird die neue Praxis nicht für dich übernehmen.

du muß nichts machen. Du gehst zum "neuen" Artz und meldest dich dort an. Wenn er etwas von dir braucht, dann kümmert er sich drum, z.B. Blut und andere Werte, da mußt du dann eben ins Labor und dir Blut abnehmen lassen.

Neuen Arzt suchen und von dem Deine Patientenunterlagen anfordern lassen!!! Muß zumindest als Kopie auf Deinen wunsch herausgegeben werden. Im zweifel Deine Krankenkasse kontaktieren!

Du kannst bei deinen alten Hausarzt bitten, Kopien von deinen Berichten zu machen und sie dem neuen schicken lassen oder du holst sie dir ab und bringst sie selbst dort hin.

bei mir hatte es der neue Arzt gemacht

Was möchtest Du wissen?