Wie genau definiert sich "postpolitisch"?

2 Antworten

vom Wort her: nach politisch. Möglicherweise eine Beschreibung für menschen die sich für politik nicht mehr intressieren weil sie nicht mehr glauben dass die Probleme durch sie gelöst werden können, oder denen es jetzt egal ist aber sich einmal darum gekümmert haben.

Berlusconis Regierung ist die erste postpolitische des Westens. Unter postpolitisch verstehe ich eine Regierung, welche die vermittelnde Funktion der politischen Klasse überspringt und direkt jene sozialen Interessen verkörpert, die sie tragen - in unserem Fall vor allem die der kleinen und mittleren Unternehmen des Nordens.

Damit hat sich der Zyklus der klassischen Parteiendemokratie erschöpft. Die traditionellen Parteien haben keine Funktion mehr, das Parlament ist nicht mehr der Ort der Vermittlung, sondern nur noch der Ratifizierung und der Kontrolle der Arbeit der Exekutive.

grandios

0

Was möchtest Du wissen?