Wie gelingt es den medizinischen Biotechnologen Organismen von Tieren zu entnehmen um Arzneimittel herzustellen oder bzw. sie zu verbessern in ihrer Wirkung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Meinst du möglicherweise die Produktion von pharmazeutischen Wirkstoffen mit Hilfe von Bakterien (z.B. Humaninsulin)?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke du solltest die Frage nochmal neu formulieren. So ergibt sie viel Sinn ;)

Was möchtest du wissen? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
berna14 25.02.2016, 23:09

Noch ausführlicher geht's wirklich nicht mehr. Die Mikrobiologen nehmen Organismen von den Tieren heraus um Therapeutika (Arzneimittel) herzustellen, aber wie machen sie das, wie ist der genaue Ablauf davon, dass ist meine Frage.

0
dadita 25.02.2016, 23:37
@berna14

Wie du siehst habe nicht nur ich deine Frage nicht verstanden. 

Organismen aus Tieren? Du spricht wahrscheinlich von Mikroorganismen wie Bakterien und Pilzen, welche für die Produktion von Arzneimitteln eingesetzt werden.

Diese werden in der Regel nicht aus Tieren entnommen. Wenn wir Mikroorganismen für die Arzneiproduktion einsetzen nutzen wir gezüchtete Stämme, welche schon seit unzähligen Generationen herangezogen und kultiviert werden. Prinzipiell ist es aber nicht schwer Bakterien aus Tieren zu gewinnen, bereits in den Fäkalien findet man eine enorme Mikroflora. 

Für die Produktion von Arzneimitteln werden diese Mikroorganismen in der Regel genetisch manipuliert um sie dazu zu bringen einen bestimmten Wirkstoff oder ein Protein zu expremieren. Ein Beispiel dafür ist therapeutisches Insulin, welches heute alleine mittels Bakterien (Coli) produziert wird. Dazu wird das gewünschte Gen in die Zelle eingeschleußt, unter Benutzung eines Vektors, in diesem Fall Plasmide. 

1

Was möchtest Du wissen?